Blogstatistik: 52.368 Seitenaufrufe im November 2015

31 Dez
webmaster statistiken

© Gstudio Group – Fotolia.com

Mit großer Verspätung gibt es nun endlich noch den Artikel zur Blogstatistik vom November(!) 2015. Wichtig ist mir, dass diese Artikel regelmäßig erscheinen, denn so ist der dokumentarische Anspruch gewahrt, d.h. der Entwicklungsprozess kann nachvollzogen werden. Das ist (für mich) wichtig, um die Motivation stets auf einem konstanten Level zu halten. Ich weiß nicht wie es bei Dir und Deinem Online-Projekt ist, aber stetiges und nachhaltiges Wachstum ist meine Motivation.

Der November ist traditionell in der Bloggerszene ein sehr besucher- und einnahmenstarker Monat, so auch bei mir.


Seitenaufrufe im November 2015

Insgesamt konnte ich im November 52.368 Seitenaufrufe generieren, was einem Wachstum von (ca.) 30% gegenüber dem Vormonat entspricht.weiterlesen

5 Tipps für den perfekten Blogstart

27 Dez

Die Frage, wie wohl der perfekte Blogstart oder Bloglaunch aussieht, hat mich in den letzten Wochen viel beschäftigt. Einmal, weil ich selbst einige neue Projekte plane aber vor allem weil ich in der letzten Zeit einige sehr professionell aufgezogene Blogstarts beobachtet und mitverfolgt habe. Daraus habe ich 4 gute Tipps für einen (fast) perfekten Blogstart herausgearbeitet. Diese werde ich selbst bei meinen nächsten Projekten umsetzen.


Das Video zum Artikel gibt es hier:


Was sind die Probleme eines nicht perfekten Starts?

Bevor ich aber mit den Tipps beginnen möchte, sollte man sich einmal klar machen, was überhaupt die Probleme eines Bloglaunchs sind, also warum ein guter Blogstart wichtig ist.weiterlesen

Die Vor- und Nachteile einer (engen) Nische im Online-Business

20 Dez

Wenn Du mit dem Gedanken spielst ein eigenes Online-Business zu starten, dann stehst Du sicherlich vor einem Berg von Fragen und Problemen. Mit diesem Artikel möchte ich einen Fragenkomplex, nämlich den nach der (Breite der) Zielgruppe behandeln und Dich damit inspirieren und Dir im besten Fall bei deiner Entscheidung behilflich sein. Die Motivation für diesen Artikel schöpfe ich aus den vielen verschiedenen, meiner Meinung nach, etwas einseitigen Argumentationen vieler Online-Marketer bezogen auf dieses Thema. Das Thema Nischenseiten erfährt gerade einen großen Trend, ja fast schon Hype, in der Online-Marketing-Szene. Einhergehend mit dem enormen Aufschwung des Themas gibt es viele Lobpreisungen. Mir fehlt dabei oftmals die Betrachtung der Nachteile, die mit diesem Ansatz einhergehen.weiterlesen

Wie du Geld durch Affiliate Marketing verdienst!

13 Dez

Ein Text von Alexander Kouba und Valerie Djurin, Autoren des Online Marketing Blogs:
➡ Alex und Valerie / Online-Marketing verstehen & umsetzen


Warum Affiliate Marketing?

Eine Internetseite muss Umsatz machen. Ist das nicht der Fall, wird früher oder später die Motivation nicht mehr da sein. Trudelt jedoch jeden Monat mehr und mehr Umsatz ein, kommt die Motivation von ganz alleine. Doch genau das ist der schwierige Punkt. Wie schaffe ich es mit meiner Internetseite Profit zu generieren? Im Idealfall verkaufst du natürlich eigene Produkte, doch wer kann schon von sich behaupten, dass er die Zeit und die Idee hat ein eigenes Produkt zu erstellen, das auch wirklich gekauft wird?weiterlesen

+929,93€ Gewinn mit Sportwetten | Wettbilanz November 2015

8 Dez
spotwetten strategisch gewinnen

© yiorgosgr – Fotolia.com

Liebe Freundinnen und Freunde von gepflegten Sportwetten. Es gibt sehr gute Nachrichten von der Sportwettenfront. Nach einer zuletzt negativen Monatsbilanz konnte ich im November 2015 einen ordentlichen Gewinn einfahren. Das Jahr 2015 war, auch wenn noch ein paar Wetten ausstehen, ein sehr erfolgreiches Jahr für mich bzw. meine Strategie.

Wie schon in anderen Artikeln angedeutet, kann der Erfolg einer Sportwetten-Strategie erst nach mind. 1000 Wetten bescheinigt werden. Denn erst dann ist der Faktor Glück bzw. die Varianz aufgrund unterschiedlicher Quoten ausgeglichen. Aktuell bin ich erst bei (ca.) 800 Wetten, die ich nach meiner aktuellen Strategie spiele. Obwohl ich ehrlich gesagt in dieser Zeit auch schon kleine Anpassung vor allem beim Money-Management vorgenommen habe.weiterlesen

113,56$ passives Einkommen mit ClixSense | November 2015

4 Dez

Im November konnte ich wieder einmal sehr ordentliche passive Einnahmen mit ClixSense erzielen. Ich habe ja im letzten Monat die 100$-Marke knapp verpasst. Im November konnte ich nun fast 20$ mehr verdienen, eine Entwicklung, die gern so weitergehen kann. 🙂

Insgesamt sind 113,56$ zusammengekommen, das erste Zwischenziel, die 100$-Marke; ist also erreicht. Sehr erfreulich ist zudem, dass ich das Ziel sogar in einem Monat mit nur 30 Tagen erreichen konnte. Mein durchschnittlicher Tagesverdienst steigt somit von 3,05$ auf 3,78$. Daraus leite ich auch mein nächstes Ziel ab, das Erreichen eines durchschnittlichen Tagesverdienst von 5$.

clixsense einnahmen november 2015

Quelle: clixsense.com

Wenn man sich Entwicklung im Detail anschaut, dann konnte ich bei Offers vor allem aber bei den Sales ordentlich zulegen.weiterlesen