[4776,02€] Meine Online-Business-Einnahmen Februar 2017

25 Mrz

online-business-einnahmen-februar-2017Liebe Leserin, lieber Leser,

der März neigt sich dem Ende, da wird es höchste Zeit für die Veröffentlichung der Monatsbilanz des Februars 2017. Erstmal vielen Dank für das tolle Feedback zum letzten Einnahmenbericht, das freut mich wirklich sehr. Natürlich habe ich auch „böse E-Mails“ bekommen aber ich hätte gedacht, dass das noch mehr werden würden… aber was ja nicht ist, kann ja bekanntlich noch werden. Vielleicht ist die Neidgesellschaft aber doch nicht mehr so stark in Deutschland, wie ich sie subjektiv wahrnehme.

Aber starten wir direkt mit den Einnahmen und Ausgaben aus dem Februar. Kurz nochmal zur Info: Ich veröffentliche alle Einnahmen inkl.… weiterlesen

Online Zahlungen mit Skrill | meine Erfahrungen

18 Mrz

In diesem Artikel möchte meine Skrill Erfahrungen mit Dir teilen. Ich habe mich bei Skrill angemeldet und Geld eingezahlt, Geld versendet und Geld erhalten und möchte in diesem Blogbeitrag darüber berichten. Ich werde Dir zeigen, wie Du Dich anmelden kannst und die Plattform funktioniert. Außerdem stelle ich Dir die Vorteile von Skrill, aber auch die Dinge, die mir persönlich nicht so gut gefallen, vor. Mit dem Ziel, Dich bei deiner Entscheidung, ob Skrill ein geeigneter Zahlungsanbieter für Dich (und deine Ansprüche) ist – oder eben nicht!

Abgeschlossen wird der Artikel mit aktuellen Zahlungen, daran erläutere ich, ob und wie die ganze Sache funktioniert.… weiterlesen

Update 1000€ Projekt [Januar + Februar 2017]

11 Mrz

projekt-1000-update-januar-februar-2017Liebe Leserin, lieber Leser,

auch wenn im Februar kein Update-Artikel zum 1000€ Projekt erschienen ist, so habe ich natürlich weiter daran gearbeitet.

In diesem Beitrag möchte ich dir die Entwicklung meines Projekts zeigen und mein drittes Webseiten-Projekt in diesem Zusammenhang vorstellen. Ich zeige Dir meine Einnahmen und die Besucherzahlen, als wichtigste Kennzahlen. Wenn Du konkrete Fragen hast, dann ab damit in die Kommentare.

Wie haben sich die Besucherzahlen und die Einnahmen entwickelt?

Die Übersicht ist natürlich wieder aufgeteilt in meine einzelnen Webseiten, die Einnahmen werden aber zusammengefasst.

AmazonPartnernet Einnahmen

Im Januar habe ich einen Umsatz von 556,53 € mit Amazon erzielt, das entspricht Einnahmen für mich von 50,16€.… weiterlesen

Online-Business: Rückblick 2016 / Ziele 2017 [1.000.000 Seitenaufrufe +20.000€]

7 Jan
blogstatistik netzjob

© Rawpixel.com – Fotolia.com

So das Jahr 2016 ist vorbei. Somit ist es Zeit für einen Rückblick und die neuen Ziele für das aktuelle Jahr 2017. Dabei möchte ich auf meine Erwartungen und Probleme, die Besucherzahlen, den Verdienst und die neuen Pläne eingehen. Beginnen wollen wir mal mit dem Rückblick auf das Jahr 2016 und dem Abgleich mit meinen gesteckten Zielen (im dazugehörigen Blog-Artikel aus dem letzten Jahr). Das Jahr 2017 ist für mich ein sehr spannendes, denn es ist geplant, dass ich ab Januar 2018 mein Online-Business hauptberuflich betreibe. Es bleibt spannend… ob mir das gelingt 🙂

Wenn Du Dich dafür interessierst, wie das letzte Jahr für andere Blogger*innen verlaufen ist und welche Ziele sich die anderen Webseitenbetreiber*innen gesteckt haben.… weiterlesen

Ich bin dabei… [Das Blogprojekt 2017 von Ben Schneider]

19 Dez

Liebe Leserin, lieber Leser, bei meiner täglichen Dosis Youtube habe ich mal wieder in meine Abobox geguckt und ein neues Video von Ben Schneider dem Businesscoach entdeckt. Er startet „Das Blogprojekt 2017„, welches ich euch in diesem Artikel vorstellen möchte.

Damit gleich klar ist worum es geht, hier das Video zum Blogprojekt*, bei dem ich auch dabei bin. Details und warum ich dabei bin erfährst Du im folgenden Artikel!

Interessiert, dann ➡ klicke hier*, um direkt zum Blogprojekt zu gelangen!

 💡 Um was geht es beim Blogprojekt 2017!?

Ben Schneider hat sich 2017 zum Ziel gesetzt einen Blog aufzubauen und ALLE seine Schritte in einer Facebookgruppe zu teilen.… weiterlesen

Ich starte jetzt mit YouTube (wirklich)!

12 Dez

Liebe Leser*innen, es hat ein bisschen gedauert. Aber ich habe jetzt eine Entscheidung getroffen. Ich werde parallel zu diesem Blog einen YouTube-Kanal aufbauen. Aber seht selbst:

Das Themenspektrum wird das Selbe sein wie auf meinem Blog, also ich werde meinen Weg zur finanziellen Freiheit begleiten. Für mich ist YouTube eine große Herausforderung, aber ich freue mich sehr darauf. Es folgen bald neue Videos, erstmal muss ich mich daran gewöhnen. Aber Übung macht ja Meister, heißt es ja auch. Und wer nie anfängt wird auch nicht besser.
mein YouTube-Kanal 😎

10 Dinge, die Du über [RevShare & Co] wissen solltest…

9 Nov
RevShare Betrug

© aleutie – Fotolia.com

Vorsicht! Lass Dich nicht abzocken und … sei Dir der Konsequenzen bewusst, wenn Du dafür wirbst!

Wenn Du auf eine dieser dubiosen Programme (z.B. RevShare, Crypto-Coin-Network oder ein Trading-Forex-MLM) zum Geld verdienen im Internet angesprochen wirst, dann lies Dir bitte vorher diesen Artikel durch und schaue Dir die verlinkten Videos an! Bitte denke ernsthaft darüber nach.

Lasst euch NICHT abzocken! … und werdet selbst nicht zum Abzocker. Viele Menschen glauben das, was sie glauben wollen – diese Verhaltensweise muss man durchbrechen. Trefft rationale Entscheidungen und vor allem seit euch der (juristischen und privaten) Konsequenzen bewusst.

Warum dieser Artikel?

weiterlesen

BUYEZEE™ Webinar [Aufzeichnung: 13.09.2016]

15 Sep

Ich denke, ihr habt es bereits mitbekommen. Ich habe es neue Projekt, meine eigene Preisvergleichseite*.

Am Dienstag den 13.09.2016 hat der liebe Thorben Otten wieder ein Webinar dazu abgehalten. Wenn Du Dich über diese Möglichkeit zum Geld verdienen im Internet informieren möchtest, dann solltet Du das aktuelle Webinar mal unverbindlich anschauen.

 ➡ Hier geht’s zu meinem Buyezee-Erfahrungsbericht

Ich bin von dem riesigen Potential absolut überzeugt und freue mich ein Network-Geschäft gefunden zu haben, welches sehr gut zu mir passt. Ich war sehr aktiv und mein Hauptfokus liegt aktuell auf diesem Projekt – das zahlt sich aus – denn bereits im ersten Monat konnte ich knapp 300€ damit verdienen (Details im verlinkten Erfahrungsbericht).weiterlesen