40.486 Seitenaufrufe | Blogstatistik September 2015

14 Okt
webmaster statistiken

© Gstudio Group – Fotolia.com

Mit diesem Artikel möchte ich eine monatliche erscheinende Artikelserie über die Besucherzahlen und Suchmaschinenaufrufe meiner Webseite starten. Damit möchte ich zum einen die Entwicklung meiner Webseite dokumentieren und zum anderen meinen Lesern zeigen, welche Reichweite man aufbauen kann bzw. auch welchen Problemen man dabei ausgesetzt ist. Ich habe in den letzten Monaten vermehrt E-Mails zu diesem Thema bekommen, deshalb denke ich, dass man das Thema „Webseiten-Besucher“ und „Reichweite aufbauen“ sehr schön am Beispiel der eigenen Seite aufzeigen kann. Außerdem finde ich derartige Artikel auf anderen Blogs auch immer sehr interessant, denn so bekommt man einen kleinen Blick „Hinter die Kulissen“ und hat Vergleichsmöglichkeiten und Inspirationsquellen für den eigenen Internetauftritt.


Besucherzahlen im September 2015

Im September 2015 konnte meine Seite (laut Google-Analytics) 40.486 Seitenaufrufe, bei insgesamt 11.679 Sitzungen, verzeichnen.

Quelle: Google-Analytics

Quelle: Google-Analytics


Das ist kein Spitzenwert aber ich bin damit zufrieden. Die erfolgreichste Seite war der Clickworker-Erfahrungsbericht mit 3.938 Seitenaufrufen, das freut mich sehr, weil es einer der ersten Erfahrungsberichte auf meiner Seite überhaupt war. Hier zeigt sich wieder einmal, dass sich eine Webseite vor allem langfristig auszahlt. Der meist geklickte Blog-Artikel im September war der Einnahmenbericht des YouTubers Dner mit insgesamt 3.684 Seitenaufrufen.

Sehr gut gefällt mir, dass sich die Zugriffe relativ gleichmäßig über den Monat verteilen, das ist bei meiner Seite nicht immer so. Sehr zufrieden bin ich auch mit den 3,47 Seiten pro Sitzung – mein langfristiges Ziel ist hier Werte > 3. Zufrieden bin natürlich auch mit der einstelligen Absprungrate, auch hier sind meine persönlichen Zielvorgaben erfüllt.

In meinen Augen noch ausbaufähig ist auf jeden Fall die Sitzungsdauer von 1:54min. Außerdem wurden in diesem Monat die angestrebten 10.000 Nutzer nicht erreicht. Ein weiteres „Problem“ offenbart der Blick auf die Google-Webmaster-Daten.

Quelle: Screenshot Webmaster-Tools

Quelle: Screenshot Webmaster-Tools


Über 80% (laut Google-Analytics) meiner Besucher kommen über Google. Das ist zum einen natürlich sehr zufriedenstellend und kann in den absoluten Zahlen gern auch so bleiben, aber es offenbart auch eine totale Abhängigkeit von der Suchmaschine. Daher möchte ich mich in Zukunft darum bemühen, dass die anderen Arten der Webseitenzugriffe zunehmen, insbesondere im Social-Media-Bereich habe ich bis jetzt sehr viel Potential liegen lassen. Die meistgeklickte Suchanfrage mit 410 Klicks war „Clickworker“.


Mein Fazit

Wenn ich ehrlich bin, muss ich sagen, dass ich insgesamt etwas hin- und hergerissen bin. Meine Seite ist nun schon 15 Monate alt, dafür liegen die Zugriffe unter meinen Erwartungen. Wenn man allerdings die eigenen (vielleicht auch falschen Erwartungen) ausblendet, dann sind 40.000 Seitenaufrufe auch schon nicht mehr ganz unbedeutend, was sich auch auf der Einnahmeseite niederschlägt. Mein Ziel ist es weiterhin, mit einem Pensum von 4-5 Artikel/Seiten pro Monat, zu wachsen. Damit komme ich auch schon zu meinem Tipp.


Werbung


Mein Tipp

Auf vielen Blogs liest man, dass es wichtig ist viele Artikel zu schreiben, um seine Reichweite zu erhöhen. Das folgt natürlich auch einer Grundlogik und ist auch grundsätzlich nicht von der Hand zu weisen. Aber ich habe in den 15 Monaten mit netzjob.eu die Erfahrung gemacht, dass es effektiver ist längere und ausführlichere Artikel, als viele relativ kurze und oberflächliche, zu schreiben. Natürlich habe ich auch kürzere Artikel mit weniger Mehrwert (dieser hier gehört auch dazu) aber eben auch einige sehr ausführliche Berichte. Wenn ich meine Statistik analysiere, dann stelle ich fest, dass der Bärenanteil meines Traffics eben über diese Artikel generiert wird. Inspiriert für diesen Ansatz wurde ich im übrigen von dem Autor des Affenbuches – ein tolles E-Book für alle die einen relevanten Blog im Internet aufbauen möchten. ➡ Hier findest meinen Erfahrungsbericht zu dem Affenbuch.


Wie viele Besucher waren im September auf Deiner Webseite?

Schreibt bzw. verlinkt es doch in den Kommentaren, ich lese immer gern andere Webseitenberichte. In diesem Sinne – peace out!


Netzjob.eu abonnieren

Netzjob.eu abonnieren


Werbung

Johannes

Hi, ich bin Johannes. Ich bin nebenberuflich selbstständiger Webmaster, Investor und Betreiber dieses Blogs. Auf meinem Blog findest Du alles rund um das Thema unkonventionell aber seriös Geld verdienen/sparen/investieren im Internet. Eine Inspirationsquelle für Deine finanzielle Freiheit.

Abonniere meinen kostenlosen Newsletter (klick), um keinen Artikel mehr zu verpassen und Tipps und Informationen zu den Themen Geld sparen/verdienen/investieren zu erhalten.

Johannes

Hi, ich bin Johannes. Ich bin nebenberuflich selbstständiger Webmaster, Investor und Betreiber dieses Blogs. Auf meinem Blog findest Du alles rund um das Thema unkonventionell aber seriös Geld verdienen/sparen/investieren im Internet. Eine Inspirationsquelle für Deine finanzielle Freiheit.Abonniere meinen kostenlosen Newsletter (klick), um keinen Artikel mehr zu verpassen und Tipps und Informationen zu den Themen Geld sparen/verdienen/investieren zu erhalten.

One thought on “40.486 Seitenaufrufe | Blogstatistik September 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.