+ 30.000€ / So viel Geld verdienen die Jungs von PietSmiet!

7 Mrz

Liebe Leser,

heute mal wieder ein Artikel aus der sehr beliebten Artikelserie „Geld verdienen mit YouTube“. Diesmal mit einem sehr wichtigen und vielleicht auch etwas zu dominanten Thema auf YouTube, dem Let’s Play. Also Videospiele spielen ⇒ aufnehmenhochladen und ⇒ Geld verdienen?

Das denken viele, aber ein Let’s Player zu sein ist ein richtiges Business. Neben den ganzen technischen Details muss man sehr gute Leute unterhalten können, sehr diszipliniert und kreativ sein. Netzwerke, mit Kontakten zur Spiele-Industrie, nehmen sicherlich die rechtlichen Fragen und Details (Urheberrecht, Lizenzen, etc) ab, aber kleinere YouTuber müssen auch dies selbst bewerkstelligen. Was ich sagen will – es ist auf jeden Fall nicht so einfach, wie es aussieht. Kann aber wenn man sich von der Masse der Let’s Player auf YouTube abgesetzt hat, sehr lukrativ sein. Wie die folgenden YouTube-Einnahmen beweisen.


 Wie viel Geld verdienen die YouTuber von PietSmiet.

„PietSmiet“ sind die sechs Jungs: Piet, Br4mm3n, Hardi, Dr. Jay, Chris und Sep. Dadurch, dass sie so viele sind, können sie auch sehr viele Videos produzieren und hochladen. Ihr Erfolg beruht sicherlich auch auf der Verbindung von Qualität und Quantität. Sie können theoretisch so gut sein und so viele Videos hochladen wie sechs einzelne Let’s Player. Zudem bemühen Sie sich sehr um einen guten „Draht“ zu ihren Zuschauern und können so viele Abonnenten an den Kanal binden. Insgesamt haben sie vier YouTube-Kanäle  mit einer sehr beachtlichen Anzahl an Videoaufrufen.


YouTube-Money | PietSmiet

Der Hauptkanal der sechs Jungs kann über 1,8 Mio Abonnenten aufweisen (Stand März 2015). Insgesamt haben sie seit März 2007 über 1 Milliarde (1.081.521.500) Videoaufrufe generieren können. Nach meiner Rechnung ergibt das folgende Einkünfte:

PietSmiet | Hauptkanal

geld verdienen mit youtube pietsmiet

YouTube Kanal PietSmiet
Quelle: Screenshot youtube.com

YouTube-Einnahmen:

  • Videoaufrufe: 1.081.521.500
  • Gesamteinnahmen: (ca.) 1.247.908€
  • durchschnittliche Monatseinnahmen: (ca.) 11.448€

Diese enormen Zahlen werden allein mit dem Hauptkanal erreicht.

Gründe für den Erfolg?

Die Jungs von PietSmiet haben es geschafft aus ihrem Let’s-Play-Kanal eine richtige Show zu machen. Sie haben es verstanden ihre unterschiedlichen Charaktere einzusetzen, jeder kann seine Stärken einbringen und mit ihren individuellen Eigenarten (Humor, Unterhaltungswert, Spielweisen,…) schaffen sie es viele unterschiedliche Menschen anzusprechen. Für jeden Zuschauer (Let’s Play-Interesse vorausgesetzt) ist hier etwas dabei. Das ist etwas, was ein einzelner YouTuber (Let’s Player) nicht erreichen kann. Allerdings zeigt es auch, dass die Einnahmen nicht proportional mit der Anzahl der Kanal-Betreiber ansteigen, denn wenn man die Einnahmen und Abos durch auf alle Jungs von PietSmiet verteilt, bewegen sie sich auch „nur“ im unteren Mittelfeld der deutschen Let’s-Play-Szene. Dagegen tragen die Markenbildung und der Facettenreichtum der Gruppe für eine Nachhaltigkeit des Business bei. Ich denke wir werden in den nächsten Jahren erleben, dass hier einige Let’s-Player vom „Markt“ verschwinden, denn auch der größte Hype (Let’s-Play) ist einmal vorbei. PietSmiet wird dann aber immer noch einer der großen und wichtigen Let’s-Play Formate im Internet sein und bleiben. Also hier vorab schon das Fazit:

Geld verdienen mit Let’s-Plays funktioniert und die Anzahl der Betreiber erhöht die Wahrscheinlichkeit der Nachhaltigkeit des Business.

Es folgen die weiteren YouTube-Einnahmen der Nebenkanälen von der PietSmiet-Gang.


 PietSmiet TV (hier geht’s zum Kanal)

YouTube-Einnahmen:

  • Videoaufrufe: 26.251.883
  • Gesamteinnahmen: (ca.) 30.291€
  • durchschnittliche Monatseinnahmen: (ca.) 605€

 Frag PietSmiet (hier geht’s zum Kanal)

YouTube-Einnahmen:

  • Videoaufrufe: 21.867.651
  • Gesamteinnahmen: (ca.) 25.232€
  • durchschnittliche Monatseinnahmen: (ca.) 2103€

 Best of PietSmiet (hier geht’s zum Kanal)

YouTube-Einnahmen:

  • Videoaufrufe: 24.283.390
  • Gesamteinnahmen: (ca.) 28.019€
  • durchschnittliche Monatseinnahmen: (ca.) 2335€

Das entspricht einem Gesamteinkommen mit YouTube (bis jetzt) von 1.331.450€ also einem durchschnittlichen Monatseinkommen (Stand 03/2015) von 16.491€. Das ist ziemlich viel, allerdings macht das für jeden auch „nur“ (ca.) 2748€ im Monat. Zum Vergleich, der YouTuber von JuliensBlog verdient allein mit seinen Kanälen durchschnittlich (ca.) 9632€ im Monat. Das ist jetzt auch nur das YouTube-Geld, hinzu kommen Einnahmen aus Merchandising und Affiliate-Programmen und im Fall von PietSmiet die Einnahmen aus den Twitch-Streams. Damit werden auch die Jungs von PietSmiet ein ordentliches Auskommen haben. Aber reich wird man wahrscheinlich nicht mit einem Team von Let’s Playern, oder was meint Ihr?

Bevor Ihr neidisch werdet, denkt immer daran, dass man von diesen Einnahmen noch Steuern, Versicherung, Outsourcing und oftmals auch eine Umsatzbeteiligung an die Netzwerke bezahlen muss. Die Summen sind also bei Weitem nicht mit Netto-Gehältern zu vergleichen, zu dem sind es auch nur Schätzungen, wie im ersten Artikel der Serie bereits geschrieben.

💡 Update (12/2016)

Laut socialblade haben die Jungs von PietSmiet im November 2016 26,31 Millionen Videoklicks generiert. Das entspricht meiner Rechnung nach einem Verdienst mit YouTube-Partnerprogramm von 30.397,69€. Das kann sich doch wirklich sehen lassen 🙂


Möchtest Du auch etwas Geld online verdienen? Dann nutze die Möglichkeiten des Internets. Mit diesen Programmen kannst Du teilweise schon ab 14 Jahre Geld im Netz verdienen:


Hier findest Du die Einnahmen anderer YouTuber:



Werbung

Johannes

Hi, ich bin Johannes. Ich bin nebenberuflich selbstständiger Webmaster, Investor und Betreiber dieses Blogs. Auf meinem Blog findest Du alles rund um das Thema unkonventionell aber seriös Geld verdienen/sparen/investieren im Internet. Eine Inspirationsquelle für Deine finanzielle Freiheit.

Abonniere meinen kostenlosen Newsletter (klick), um keinen Artikel mehr zu verpassen und Tipps und Informationen zu den Themen Geld sparen/verdienen/investieren zu erhalten.

Johannes

Hi, ich bin Johannes. Ich bin nebenberuflich selbstständiger Webmaster, Investor und Betreiber dieses Blogs. Auf meinem Blog findest Du alles rund um das Thema unkonventionell aber seriös Geld verdienen/sparen/investieren im Internet. Eine Inspirationsquelle für Deine finanzielle Freiheit.Abonniere meinen kostenlosen Newsletter (klick), um keinen Artikel mehr zu verpassen und Tipps und Informationen zu den Themen Geld sparen/verdienen/investieren zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.