Mein Aktien-Depot | Update September 2017

14 Okt
aktien-depot-update

© psdesign1 – Fotolia.com

Liebe Leserin, lieber Leser, es ist wieder Zeit für mein Aktien-Depot-Update für den letzten Monat. Ich gebe Dir wieder einen Einblick in mein Depot, zeige Dir dabei meine Käufe und Verkäufe, die Ausschüttungen bzw. Dividenden und natürlich auch die Performance meines Aktien-Depots.

Diesmal ist auch tatsächlich ein bisschen etwas passiert, der letzte Monat war ja wirklich sehr ruhig – zu ruhig!

Ich würde mich freuen, wenn Du deine Erfahrungen beim Investieren allgemein aber auch gern die Performance und Aktivitäten aus den letzten Monaten mit uns in den Kommentaren teilst. Für Tipps, Ergänzungen und sachliche Kritik bin ich immer dankbar! Wenn ihr weitere Einblicke und Zahlen sehen wollt, dann schreibt mir einfach 🙂


Meine Depot Umsätze im September 2017

Käufe im September 2017

Im September habe ich mein Depot wieder etwas aufgestockt. Ich habe mir 50 RWE Aktien gekauft, nachdem ich diese kurz vorher (aus steuerlichen Gründen) wieder verkauft hatte. Die RWE Aktie ist für mich keine Buy-and-Hold-Position aber noch sehe ich weiteres Aufwärtspotential.

Auch erhöht habe ich mein Depot um weitere 30 H&M-Aktien. Bei erreichen eines neuen Allzeithochs werde ich diese Position ebenfalls abstoßen.

Um gut 3000€ habe ich meinen S&P 500 ETF aufgestockt. Das ist eine Position, die ich (Stand heute) gern noch als Rentner in meinem Depot haben möchte.

Ebenfalls um knapp 3000€ habe ich den Dividenden ETF „iShares STOXX Global Select Dividend 100 UCITS ETF (DE)“ aufgestockt. Dieser ETF ist eine Ergänzung zum Dividenden-Aristokraten ETF in meinem Depot und auch als sehr langfristige Position angelegt.

Verkäufe im September 2017

Ich habe mein Depot im September angefangen aufzuräumen, ich war also auf der Verkaufsseite sehr aktiv. Wie bereits oben geschrieben habe ich aus steuerlichen Gründen 50 RWE Aktien verkauft (und direkt danach wieder gekauft).

Komplett getrennt habe ich mich von meinem Corn ETFS. Die Position entspricht nicht mehr meiner Strategie – also weg damit. Ebenfalls komplett getrennt habe ich mich von meinen Silber- und Öl-ETFS.

Etwas schwerer ist mir gefallen, meine Hain Celestial Aktien zu verkaufen. Ich mag die Firma und die Produkte, aber die Aktie ist eine absolute Katastrophe – also weg damit.

Nicht so schwer dagegen ist es mir gefallen mich von meiner kleinen Position von VW-Aktien zu trennen.

depot-kaeufe-verkaeufe-september-2017

Meine Depot Käufe und Verkäufe im September 2017

 

Insgesamt habe ich nun also 5 Postionen weniger im Depot. Alle Käufe waren Nachkäufe von bestehenden Depot-Positionen.

Ausschüttungen und Dividenden

Meine IBM Aktien brachten immerhin 8,47€ Dividende ein. Der MSCI EM ETF brachte 12,36€ und der MSCI World ETF immerhin 4,34€ an Ausschüttungen ein.

Das macht insgesamt 25,17€ an Ausschüttungen und Dividenden. Kleinvieh macht auch Mist 😀


Die Depotperformance

Insgesamt kann ich einen Depotzuwachs von +169,18€ im September verzeichnen. Top-Performer waren die Berkshire Hathaway B-Aktien und der S&P 500 ETF.

depot-performance-september-2017

Meine Depotentwicklung im September 2017

 

Die Gesamtrendite ist auf der folgenden Abbildung zu sehen. Insgesamt hat mein Depot eine Wertsteigerung von ca. 15% seit Depoteröffnung im Dezember 2015 erfahren. Das ist gar nicht mal so gut, mit diesem Ergebnis bin ich nicht zufrieden. Ich bin auf die weiteren Entwicklungen gespannt.

depot-rendite-september-2017

Meine bisherige Depotrendite (Stand Anfang Oktober 2017)


💡 Meine Empfehlung für ein Online-Depot:

Ich selbst habe ein Depot bei meiner Hausbank eröffnet und ein zweites Depot bei Comdirect*. Wenn Du auch ein Depot eröffnen möchtest – dann suche Dir das für Dich passende und beste Depot heraus:

zum Depot-Vergleich


Risikohinweis und Disclaimer:

Der Handel mit Finanzprodukten (z.B. Devisen, Differenzkontrakte, Aktien, Optionen, Optionsscheine, Zertifikate oder Binäre Optionen) ist mit einem hohen Risiko verbunden und daher nicht für sicherheitsbewusste Anleger geeignet. Begreifen Sie, dass sie stets eigenverantwortlich handeln, auch wenn Sie z.B. Copy-Trading oder Handelssignale nutzen, die Entscheidung liegt immer in Ihrer Verantwortung.

Berücksichtigen Sie stets ihre Ziele beim Investieren oder Spekulieren mit Finanzprodukten und überprüfen Sie diese mit Ihrer Risikobereitschaft, Ihren Fachkenntnissen und Erfahrungen auf diesem Gebiet, bevor Sie mit dem Online-Handel beginnen.

Einem hohen (potentiellen) Gewinn steht immer ein hohes Risiko gegenüber. Ergebnisse, Gewinne und Performance der Vergangenheit sind keine Garantie für positive Resultate in der Zukunft. Sammeln Sie vor der Einzahlung von Geldern nach Möglichkeit tiefgehende Erfahrungen beim Handel mit fiktivem Kapital. Sie können so die von Ihnen gewählte Strategie ohne finanzielles Risiko testen und sich mit den gehandelten Finanzprodukten vertraut machen.


Werbung
Mein Aktien-Depot | Update September 2017
5 (100%) 4 votes
Johannes

Johannes

Hi, ich bin Johannes. Ich bin nebenberuflich selbstständiger Webmaster, Investor und Betreiber dieses Blogs. Auf meinem Blog findest Du alles rund um das Thema unkonventionell aber seriös Geld verdienen / Geld sparen / Geld vermehren im Internet. Eine Inspirationsquelle für Deine finanzielle Freiheit.

Abonniere meinen ➡ kostenlosen Newsletter (klick), um keinen Artikel mehr zu verpassen und Tipps und Informationen zu den Themen Geld sparen/verdienen/investieren zu erhalten.

Für einen Blick hinter die "Kulissen" und ein paar privatere Einblicke besuche mich auf Instagram.
Johannes

Johannes

Hi, ich bin Johannes. Ich bin nebenberuflich selbstständiger Webmaster, Investor und Betreiber dieses Blogs. Auf meinem Blog findest Du alles rund um das Thema unkonventionell aber seriös Geld verdienen / Geld sparen / Geld vermehren im Internet. Eine Inspirationsquelle für Deine finanzielle Freiheit.

Abonniere meinen :arrow: kostenlosen Newsletter (klick), um keinen Artikel mehr zu verpassen und Tipps und Informationen zu den Themen Geld sparen/verdienen/investieren zu erhalten.

Für einen Blick hinter die „Kulissen“ und ein paar privatere Einblicke besuche mich auf Instagram.

One thought on “Mein Aktien-Depot | Update September 2017

    • Dann machst Du doch aber trotzdem alles richtig, lieber etwas warten und vorher(!) informieren. Allerdings sollte man auch nicht zu lange warten, denn der Zinseszins macht vor allem in den späteren Jahren Spaß 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.