[+706,20 €] 💰 Depot-Update | MĂ€rz 2019

7 Apr
🎁 Exklusiver Bonus: Ich unterstĂŒtze Dich kostenfrei bei der Umsetzung!
FĂŒr mehr Informationen klicke jetzt auf den Button.

Liebe Lesern, lieber Leser, und schon wieder ist es Zeit fĂŒr ein neues Depot-Update. Ihr kennt das Spiel, wir schauen gemeinsam auf die Zahlen, vor allem auf die UmsĂ€tze, die Wertentwicklung, den Chart und natĂŒrlich die Asset-Allokation.

Depot-Update MĂ€rz 2019

Mein Aktien- und ETF-Depot-Update fĂŒr den MĂ€rz 2019 | Bildquelle: © peterschreiber.media – Fotolia.com

 

Damit ist das erste Quartal auch schon wieder Geschichte. Ich denke, so viel kann man schon vorab sagen, es war ein bombastisches Aktien-Quartal, man muss sich schon dÀmlich angestellt haben, wenn man hier nicht krÀftig von profitiert hat.

Mal sehen, wie es weiter geht. Ich bin stets optimistisch, aber selbst eine krÀftige Korrektur wÀre ganz nett, da ich noch relativ am Anfang stehe so mehr Anteile erwerben könnte.


Meine Depot-UmsÀtze im MÀrz 2019

Ich habe im MĂ€rz keine KĂ€ufe oder VerkĂ€ufe getĂ€tigt, aber es gab drei AusschĂŒttungen.

Einmal hat mein „Europa ETF“ (WKN: 263530) 18,09 € ausgeschĂŒttet. Außerdem brachte mein MSCI Emerging Markets ETF (WKN: A0HGWC) 16,94 € an RĂŒckflĂŒssen. Auch meine grĂ¶ĂŸte Position mein MSCI World ETF (WKN: A0HGV0) hat saftige 51,47 € ausgeschĂŒttet.

Einzeln alles kleine BetrĂ€ge aber in der Summe immerhin auch 86,50 €. Das ist natĂŒrlich noch kein relevanter Betrag, maximal ein kleines Taschengeld, aber eben ein Anfang. Vor allem wenn man bedenkt, dass ich nicht auf AusschĂŒttungen oder Dividenden setze, sondern auf Wertzuwachs. Die kleinen AusschĂŒttungen dienen lediglich der Motivation bei SeitwĂ€rts-Phasen oder bei starken BörsenrĂŒckgĂ€ngen.

Depot-UmsÀtze im MÀrz 2019


Meine Depot-Performance im MĂ€rz 2019

Auch bei der Depotperformance sieht alles ganz gut aus. Auch im MĂ€rz hat mein Depot wieder an Wert zugelegt, insgesamt +706,20 €. Beste Position war wenig ĂŒberraschend der MSCI World ETF mit einem Wertzuwachs von +374,67 €. Die einzig negative Position fĂ€llt auf Xetra-Gold mit -15,43 €.

Wertzuwachs im MĂ€rz 2019

 

Beim Blick auf den Chart sehen wir, dass mein Depot auf ein neues Allzeithoch gelaufen ist. Die Benchmark (33% S&P500, 33% EuroStoxx, 33% DAX) hat aber wieder die Oberhand gewonnen. Die Goldposition drĂŒckt eben (langfristig) die Rendite, dennoch möchte ich nicht darauf verzichten, es lĂ€sst mich einfach etwas besser schlafen auch wenn es ziemlich irrational ist. Was meinst Du? Gehört fĂŒr dich Gold (und/oder andere Edelmetalle) in die Asset-Allocation.

Performance meines Depots seit Depotanlage im Dezember 2015

Meine neues Trading-Konto 📈

Ich selbst investiere langfristig und passiv mit ETFs an der Börse. Aber ich habe auch ein kleines Zocker / Spaß-Depot. HierfĂŒr habe ich mich nach lĂ€ngeren Recherche fĂŒr TradeRepublik entschieden. Besonders begeistert bin ich von der intuitiven Trading-App und der Möglichkeit provisionsfrei mehr als 6.500 deutsche und internationale Aktien und ĂŒber 500 ETFs zu handeln.

So einfach funktioniert es:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

oder hier Depots vergleichen!


Meine Asset-Allocation

Der spannendste Teil ist fĂŒr mich immer der Blick auf die Asset-Allokation. In der Gesamtverteilung sehen wir weiterhin eine große Diskrepanz zwischen SOLL- und IST-Zustand bei dem Risiko-Kapital und dem Aktienanteil, aber in der Tendenz bin ich auf einem guten Weg.

Gesamt Asset-Allocation Ende MĂ€rz 2019

 

Der detaillierte Blick auf die Verteilung im Depot zeigt, dass alle Positionen annĂ€hernd gleich angestiegen sind. Hier gibt es sehr hohe Übereinstimmung zwischen dem IST- und SOLL-Zustand.

Asset-Verteilung der ETFs und Aktien im Depot


Wie war Dein Aktien-Monat?

Ich freue mich immer, wenn Du deine Performance, Strategie und Gedanken zum Investieren an der Börse mit mir und anderen Lesern in den Kommentaren teilst. Also lass sehr gern einen Kommentar da oder schreibe mir eine Mail (die Adresse findest Du Impressum).

Warum ich am Kapitalmarkt investiere?

Mein Ziel ist mit 50 Jahren (in ca. 20 Jahren) die finanzielle UnabhĂ€ngigkeit zu erreichen. UnabhĂ€ngigkeit vor allem von dem Zwang fĂŒr Geld arbeiten zu mĂŒssen und auf eine staatliche Altersversorgung angewiesen zu sein. Ich möchte in dem grĂ¶ĂŸtmöglichen Maße selbst ĂŒber meine Zeit bestimmen können. DafĂŒr stecke ich viel Zeit und Geld in Aufbau eines (nebenberuflichen) Online-Business. Parallel investiere ich die ÜberschĂŒsse in Aktien und andere Wertanlagen. Ich möchte an der ProduktivitĂ€t und Wertschöpfung der Weltwirtschaft beteiligt sein und nach meinen Möglichkeiten davon profitieren.


RISIKOHINWEIS UND DISCLAIMER:

Der Handel mit Finanzprodukten (z.B. Devisen, Differenzkontrakte, Aktien, ETFs, Optionen, Optionsscheine, Zertifikate oder BinĂ€re Optionen usw.) ist mit einem hohen Risiko verbunden und daher nicht fĂŒr sicherheitsbewusste Anleger geeignet. Begreifen Sie, dass sie stets eigenverantwortlich handeln, auch wenn Sie z.B. Copy-Trading oder Handelssignale nutzen, die Entscheidung liegt immer in Ihrer Verantwortung.
BerĂŒcksichtigen Sie stets ihre Ziele beim Investieren oder Spekulieren mit Finanzprodukten und ĂŒberprĂŒfen Sie diese mit Ihrer Risikobereitschaft, Ihren Fachkenntnissen und Erfahrungen auf diesem Gebiet, bevor Sie mit dem Börsen-Handel beginnen.


So geht's: Geld verdienen OHNE Startkapital

💡 So geht’s: Bis zu 150€ am Tag OHNE Startkapital!

Lerne, wie Du mit System und Strategie ohne Startkapital und ohne eigene Webseite ein (Neben)Einkommen im Internet aufbauen kannst! Online Geld verdienen ist möglich – aber nur mit System*.

Schau Dir JETZT dazu das Video an:

video-geldmaschine … oder lies Dir meinen ausfĂŒhrlichen Bericht dazu durch:

🎁 Bonus: Ich unterstĂŒtze Dich bei der Umsetzung – kostenfrei!
FĂŒr mehr Infos klicke jetzt auf den Button.

Johannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklĂ€ren Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite (https://www.netzjob.eu) einverstanden. Um die Übersicht ĂŒber Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail sowie Kommentar und Zeitstempel Ihres Kommentars (Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert). Sie können Ihre Kommentare spĂ€ter jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner DatenschutzerklĂ€rung.