[Testbericht] Smartphone Cash Machine von Gunnar Kessler | meine Erfahrungen

In diesem Bericht möchte ich aufgrund der hohen Nachfrage meiner Leser meine Erfahrungen mit der Smarphone Cash Machine (SCM) von Gunnar Kessler mit Dir teilen.

smartphone-cash-machine-erfahrungen

Meine ehrlichen Smartphone-Machine-Erfahrungen erfährst Du in diesem Artikel

So wie Du es von mir kennst, werde ich Dir einen Einblick in den Kurs und eine ehrliche Einschätzung über die Qualität, die Umsetzbarkeit sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis abgeben. Am Ende geht es um die Frage, ob und (ggf.) wem ich diesen Kurs empfehlen kann… und natürlich auch wem nicht.

Bei diesem Test betrachte ich, im Sinne der Vergleichbarkeit mit anderen Kursen und digitalen Infoprodukten, anhand folgender Kriterien. Ich beginne mit meinem Zugang zum Produkt, meinem Vorwissen und dem Autor des Kurses. Danach schaue ich mir die den Umfang, die Vollständigkeit sowie die inhaltliche Tiefe der Smartphone Cash Machine an. Im Anschluss versuche ich möglichst objektiv die Umsetzbarkeit und Praxistauglichkeit zu bewerten. Als eine Art Fazit bewerte ich das Preis-Leistungs-Verhältnis und zum Schluss erfährst Du, für wen ich die Smart Cash Machine (SCM) von Gunnar Kessler empfehlen kann.

➡ hier geht’s direkt zur Smarphone Cash Machine*

Vorab: Was qualifiziert mich einen Testbericht über Infoprodukte zum Thema Geld verdienen im Internet zu bewerten. Ich bin seit 2013 selbstständig im Online-Marketing und betreibe seit 2014 diesen Blog und weitere Webseiten. Meine Kernkompetenzen liegen im Bereich des Affiliate-Marketings und der Suchmaschinenoptimierung. Ich habe aber auch bereits einige Erfahrungen mit bezahltem Traffic (PPC) sammeln können. Ich habe mir den Großteil meines Wissens auf dem autodidaktischen Weg angeeignet, das empfehle ich auch jedem. ABER das ist eben auch der langsamere Weg und auch eine Art und Weise, die nicht für jede(n) geeignet ist, wie ich in den letzten Jahren lernen durfte. Es gibt eine große Nachfrage (auch bei meinen Lesern) nach Online-Kursen und anderen Infoprodukten zum „Geld verdienen im Internet“ und hier möchte ich bei der Kaufentscheidung behilflich sein.

So jetzt aber zum Testbericht…


💡 Mein Tipp | 482,72 € am Tag mit Internet verdienen…

netzjob passives einkommen systemMein Kollege René hat einen Trick entdeckt, mit dem er 482,72 € am Tag im Internet verdient. Geld verdienen im Internet ist möglich - aber nur mit System!

➡ Sieh dir jetzt das kostenlose Video* mit Renés Trick an. | Mein Erfahrungsbericht


Testbericht: Smartphone Cash Machine: Mein Zugang und Vorwissen

Auf diesen Kurs wurde ich tatsächlich von einer Leserin aufmerksam gemacht, die mich eben gefragt hat, ob ich etwas zu dazu sagen kann und ob ich ihr diesen empfehlen würde!? Wer sich in der Online-Marketing-Szene herumtreibt, der wird irgendwann zwangsläufig auf Gunnar Kessler treffen. Er vertreibt mehrere sehr populäre Ratgeber und Infoprodukte in den verschiedenen Nischen und seine Produkte sind vorwiegend auf den oberen Plätzen (nach Popularität und Verkaufsrang) auf Digistore24 vertreten. Der Mann weiß definitiv, wie Online-Marketing funktioniert und bespielt die gesamte Klaviatur höchst professionell.

Der Kurs Smartphone Cash Machine wird mit ziemlich viel tam-tam beworben, schauen wir  doch einmal, was sich dahinter verbirgt.


Umfang, Vollständigkeit und inhaltliche Tiefe

Die erste Überraschung ist vielleicht, dass das kein Video-Kurs ist, wie viele vielleicht erwartet haben. Sondern Gunnar führt in 14 Text-Content-Modulen, gespickt mit Videos, Screenshots und (Checklisten) durch den Kurs.

Das entspricht gar nicht mehr der Erwartung und Gewohnheit im Vergleich zu sonst üblichen Videokursen. Aber kommen wird zum Inhalt. Nach der Begrüßung und einem festlegen deiner Ziele mit einem Verweis auf seinen Podcast, startet man in den Kurs.

smartphone-cash-machine-erfahrungen-einblick

Der Einblick in die Smartphone Cash Machine. Hier auf einem Desktop-PC geöffnet, das Design und die Handhabung ist natürlich das Smartphone konzipiert und funktioniert auch wunderbar

 

💡 Du wirst verzeihen, dass ich natürlich inhaltlich hier nicht konkretes verraten kann und will, daher verstehe das bitte als Ein- und Überblick!

Modul 1 | Schnell und einfach Geld mit dem Smartphone zu verdienen, ist ab jetzt für jeden möglich!

Modul 1 startet mit einer Art Einführung und dem Plädoyer für die Möglichkeiten der heutigen Zeit, allein mit dem Smartphone Geld verdienen zu können, wenn man das Ganze systematisch und fokussiert angeht. Interessant ist, dass er hier noch einmal herausstellt, dass er die folgende Systematik so aufgebaut hat, dass als einziges Werkzeug ein Smartphone genügt.

Modul 2 |  Die einzig wahre Erfolgsstrategie
zum Geld verdienen

In Modul 2 beschreibt die 3 Grundvoraussetzung, die für den Aufbau eines (Smartphone) Business notwendig sind… und das kurz, knapp und prägnant aber dafür umso eindringlicher.

Modul 3 | Eine Story, die Dir die Augen öffnen wird!

Anhand seiner eigener Unternehmer-Geschichte und einem Video-Interview (ca. 12min) beschreibt Gunnar in diesem Modul die Säulen auf denen ein (jedes) Geschäft stehen muss, um langfristig profitabel zu sein. Dem ist nichts hinzuzufügen!

Modul 4.1 | So verdienst Du Geld mit dem Smartphone

Hier geht es um die Art und Methodik, wie man mit Affiliate-Marketing in Verbindung mit seinem Smartphone langfristig und stabil Geld verdienen kann, wie es also Grundsätzlich funktioniert und welche Varianten es gibt.

Modul 4.2 |  Business done for you

Jetzt wird es konkret. Gunnar zeigt Schritt-für-Schritt den ersten Step für dein Smartphone-Business. Diesen Schritt kannst (und musst) Du direkt nachmachen. Er klärt alle wesentlichen Begriffe und zeigt per Screenshot die einzelnen Schritte vor – Du brauchst es einfach nur nachzumachen.

Modul 4.3 |  So stellst Du sicher, dass das Geld auf Deinem Konto landet

Es folgt die detaillierte Beschreibung des nächsten essentiellen Schritts.

Modul 4.4 | Mit wem verdienst Du Geld? Wer hat das Problem zu Deiner Lösung?

Diese Modul beschäftigt sich mit der Zielgruppe deines (zukünftigen) Smartphone-Business.

Modul 4.5 | Der Kunden-Avatar – Mein Schlüssel zum Erfolg?

Hier lernst du wie Du was ein Kunden-Avatar ist und welche Rolle dieser für dein Business spielt

Modul 4.6 |  So erstellst Du Deinen Kunden-Avatar

Es folgt die konkrete Umsetzung aus Modul 4.5 inkl. bereitgestelltem Worksheet.

Modul 5.1 |  Menschen helfen, Probleme lösen, endlich Geld verdienen Teil 1

Dieses Modul beschreibt, wie Du mit Strategie 1 in verschiedenen Varianten Geld verdienen kannst.

Modul 5.2 | Menschen helfen, Probleme lösen, endlich Geld verdienen Teil 2

Es folgt Strategie 2, wieder mit vielen Tipps für die konkrete Umsetzung und einer Beschreibung der wichtigsten Schritte!

Modul 5.3 | Menschen helfen, Probleme lösen, endlich Geld verdienen Teil 3

Alle guten Dinge sind drei, so folgt also auch die Beschreibung einer dritten Strategie + einem sehr wichtigen Bonus-Tipp – den man wirklich verinnerlichen sollte.

Modul 6 | Tägliche Routine: Menschen helfen, Erfolge feiern! Dein Start ins Online Business

Jetzt wird es ernst. So gelingt dein Start… inkl. einem konkreten täglichen Umsetzungsplan für die erste Zeit in deinem Smartphone Business!

Modul 7 | Starte jetzt, denn einen perfekteren Moment gibt es nicht!

Der Kurs beginnt und endet mit einer kräftigen Schippe Motivation inkl. zweier Videos.

Der Kurs wirkt auf den ersten Blick und beim Durchklicken der Module nicht besonders umfangreich. Das mag im quantitativen Sinne sogar stimmen, aber es passt 1a zum reduzierten Konzept des Smartphone Business.

Der Kurs ist kein Standardwerk für Online-Marketing, ohne Frage! Aber ich möchte die bemerkenswerte Fähigkeit von Gunnar herausstellen, ein solch komplexes Thema auf das absolut wesentliche reduzieren und doch alles behandelt zu haben. Daher hier mein Urteil zu in dieser Kategorie. Umfang und Vollständigkeit im Kontext eines Smartphone-Business ohne weitere Hilfsmittel und Kosten sind lobenswert. Die inhaltliche Tiefe, gerade weil es keine Screencast (nur Screenshots) und wenig vertiefende Passagen gibt, ist im Vergleich zu anderen getesteten Kursen ausbaufähig. Wobei hier natürlich fairerweise hinzugefügt werden muss, dass das Reduzierte eben genau das Konzept der Smartphone Cash Machine ist – dennoch wollte ich das nicht unerwähnt lassen.

Ich bin auch ehrlich, dass ich persönlich inhaltlich nichts Neues gelernt habe. Aber ich bin nun ja auch schon über 4 Jahre im Geschäft und verdiene jeden Monat ein paar Tausend Euro im Internet. Der konsequente Bezug auf das Smartphone hat mir aber wieder einmal vor Augen geführt, welche Chancen die aktuellen Zeiten mit sich bringen – und auf was es am Ende wirklich ankommt!

➡ Jetzt Gunnars Video anschauen*


Die Umsetzbarkeit und Praxistauglichkeit des Smartphone Cash Machine Online Coachings?

Ein großer Nachteil an dem Konzept keinen Video-Kurs daraus zu machen ist, dass es im Vergleich zu anderen Info-Produkten zum Geld verdienen weniger anschaulich ist. Das Videoformat ist nun mal was das angeht i.d.R. unschlagbar. Aber wirklich auch auf dem Smartphone? Das hat sich Gunnar sicher auch gedacht und gerade wenn man den Kurs konsequenter Weise auch auf dem Smartphone durcharbeitet, dann weiß man das wiederum zu schätzen.

Die Umsetzbarkeit ist in meinen Augen besonders hoch, weil des eben auf das Wesentliche reduziert ist. Das lässt wiederum wenig Raum für Varianten, zeigt dafür aber genau auf, wie man als Anfänger zu agieren hat. Kein, wenn aber, dann so… oder möglicherweise auch so… sondern ganz klar so, so und so – fertig!

➡ hier geht’s zum Online-Kurs*


 😯 Das Preis-Leistungs-Verhältnis!

Die Wahrscheinlich wichtigste Kategorie – das Preis-Leistungsverhältnis. Hier bin ich ehrlich gesagt etwas hin- und her-gerissen. Im Vergleich zu anderen getesteten Kursen/Produkten liegt die Smartphone Cash Machine preislich im unteren Mittelfeld. Der Kurs kann definitiv mit 81,51 € (exkl. MWST) nicht als mega-günstig, gleichzeitig aber auch nicht als teuer bezeichnet werden.

Gemessen an der besonderen Ausrichtung und der Tatsache, dass man für den Start keine weiteren Tools, Systeme o.ä. erwerben muss, also keine weiteren Kosten zu erwarten sind, bekommt man eine Menge für das Geld.

Gemessen am Preis-Leistungs-Verhältnis kann ich den Kauf der Smartphone Cash Machine von Gunnar Kessler daher empfehlen.

Die Smarphone Cash Machine von Gunnar Kessler
  • Umfang
  • Vollständigkeit
  • Umsetzbarkeit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
3.9

Kurzfassung

➡ Hier geht’s zur Smartphone Cash Machine*


💡 Fazit: Für wen ist die Smartphone Cash Machine geeignet bzw. zu empfehlen?!

Meinungen und Empfehlungen sind IMMER subjektiv – das beißt die Maus keinen Pfaden ab! Aber das ist auch jedem klar, denke ich. Daher richten sich meine Kurs-Empfehlungen immer auf eine dezidierte Zielgruppe.

Der Vorteil des Kurses liegt in der auf das Wesentliche reduzierten Methodik und konsequent umgesetzten Aufmachung. Der Reiz, allein mit (s)einem Smartphone Geld zu verdienen ist groß. Die Smartphone Cash Machine bietet hier eine seriöse und nachhaltige Möglichkeit an, die ohne Zweifel funktioniert. Denn die generelle Methodik des Affiliate-Marketings ist nicht neu, so verdiene ich und viele andere im Internet Geld. Das Besondere ist das Aufzeigen der Möglichkeiten, dass man heute eben auch allein mit dem Smartphone und etablierten Online-Portalen und -systemen ein eigenes legitimes Business erschaffen kann.


💡 Funktioniert das wirklich? Umstrittenes Video aufgetaucht!

geld-verdienenMein Kollege René hat einen Trick entdeckt, mit dem er online 482,72 € am Tag verdient. Geld verdienen im Internet ist möglich – (aber nur) mit System! 

Sieh Dir jetzt das kostenlose Video mit Renés Trick an* | mein Testbericht


➡ Was Du in dem Kurs lernst:

Du lernst mit der Smartphone Cash Machine,

  • wie Du ohne eigene Webseite Geld im Internet verdienen kannst,
  • wie Du ohne eigenes Produkt Gewinne generieren kannst
  • welche verschiedenen Strategien Du nutzen kannst
  • wie Du verschiedene Strategien miteinander verbinden kannst (oder besser solltest)

und welche konkreten Schritte dafür nötig sind!

Kurzum: Wie Du allein mit deinem Smartphone ein profitables Business aufbauen kannst!

➡ Für wen der Kurs geeignet ist…

Meiner Meinung nach ist die SCM für zwei Zielgruppen zum empfehlen

  1. Blutige Anfänger, die von der Komplexität und der Vielzahl der Möglichkeiten gehemmt und verunsichert sind und deshalb nicht wissen, wie und wo sie anfangen sollen. Hier hilft die klare Strukturierung und herausgearbeitete Reduzierung auf das Wesentliche.
  2. Die (ewig) Suchenden nach dem heiligen Gral, alle die bisher schon ein paar Sachen getestet haben und sich eigentlich nicht mehr als Anfänger fühlen, dennoch aber noch keine für sie zufriedenstellenden Ergebnisse vorweisen können. Hier kann der Online-Kurs helfen, sich auf eine Sache zu fokussieren und eben nicht nach vielen weiteren Möglichkeiten und anderen Herangehensweisen zu suchen. Eine Möglichkeit, diese aber zu Ende gedacht und so aufbereitet, dass man einfach starten kann!

➡ hier den Kurs kaufen und durchstarten*

💡 Noch ein wichtiger Punkt zum Schluss!

Wenn Du erwartest, dass Dich der SCM über Nacht oder wenigstens in ein paar Tagen reich im Internet reich werden lässt, dann sage ich Dir ganz klar – vergiss es! Geld verdienen (auch im Internet) hat immer etwas mit Einsatz, Disziplin und vor allem der Umsetzung und Adaption von Wissen und Fähigkeiten zu tun. Es gibt keine „mit-3-Klicks-schnell-reich-Formel“. Es gibt langsamere und schnellere Wege, aber KEINE Abkürzung auf dem Erfolgsweg!




[Testbericht] Smartphone Cash Machine von Gunnar Kessler | meine Erfahrungen
5 (100%) 15 votes
Johannes

Johannes

Hi, ich bin Johannes. Ich bin nebenberuflich selbstständiger Webmaster, Investor und Betreiber dieses Blogs. Auf meinem Blog findest Du alles rund um das Thema unkonventionell aber seriös Geld verdienen / Geld sparen / Geld vermehren im Internet. Eine Inspirationsquelle für Deine finanzielle Freiheit.

Abonniere meinen ➡ kostenlosen Newsletter (klick), um keinen Artikel mehr zu verpassen und Tipps und Informationen zu den Themen Geld sparen/verdienen/investieren zu erhalten.

Für einen Blick hinter die "Kulissen" und ein paar privatere Einblicke besuche mich auf Instagram.

Ergänzend zu meinen Blog betreibe ich auch einen YouTube-Kanal. Ich würde mich freuen, wenn Du meinen Kanal abonnierst.
Johannes