ClixSense Verdienst im Dezember 2015 + Jahresrückblick

Im Dezember konnte ich die Rekordeinnahmen des Vormonats nochmals steigern, wenn auch nur ganz knapp. Besonders interessant an diesem Artikel wird der Blick auf die Jahreseinnahmen 2015.

Beginnen wir aber wie gewohnt mit der Monatsbilanz


ClixSense-Verdienst im Dezember

Im Dezember konnte ich wieder 31 neue Referrals in meiner Downline (1. Ebene) begrüßen, der Grundstock für ein weiteres Wachstum ist also gelegt. Immer wieder verwunderlich finde ich allerdings, dass viele Referrals gar nicht aktiv sind. Ehrlich gesagt kann ich das nicht ganz nachvollziehen, denn wenn man sich dazu entscheidet, sich bei einem Programm anzumelden, dann zieht man es doch wenigstens eine gewisse (Test-)Zeit durch. Ich verstehe absolut, wenn man sich gar nicht erst anmeldet, weil man an dieser Art und Weise Geld zu verdienen nicht interessiert ist. Sich aber dazu entscheiden sich anzumelden und dann aber nicht aktiv zu sein, ist mir ehrlich gesagt ziemlich unklar. Ändern kann ich daran allerdings wenig, denke ich.

clixsense verdienst
Quelle: ClixSense-Account

Wie auch schon im letzten Monat haben die Sales (5,36$) wieder sehr gut funktioniert. Das Zugpferd bei den Einnahmen sind und bleiben aber die Offers (68,67$). Sehr schön stabil und regelmäßig werden auch Klicks von meinen fleißigen Referrals getätigt.

Mit Gesamteinnahmen von 114,74$ im Dezember 2015 bin ich sehr zufrieden. Das entspricht einem Tagesdurchschnitt von 3,70$ – es ist also noch etwas Luft bis zur Zielmarke von 5$ 😉


Jahresbilanz ClixSense

Sehr beeindruckend finde ich die Jahresbilanz meiner ClixSense-Einnahmen. Insgesamt konnte ich 723.62$ rein passiv verdienen. Und das mit einem sehr simplen Klick- und Umfragenportal. Sehr erfreulich ist das Wachstum innerhalb des Jahres. Im ersten Quartal wurden durchschnittlich 20$ im Monat verdient, im vierten Quartal ist das mein durchschnittlicher passiver Wochenverdienst. Tendenziell ist das sicherlich auch mit einer jahreszeitlichen Schwankung zu erklären, vor allem aber mit dem Besucherwachstum auf meiner Website sowie der Weiterentwicklung von ClixSense selbst. Der Admin (bzw. das Team) leistet wirklich tolle Arbeit.

clixsense jahresverdienst
Quelle: Screenshot ClixSense-Account

Ich bin seit 2011 bei ClixSense und immer noch begeistert. Ich weiß, dass es auch kritische Stimmen gibt. Hier wird vor allem der geringe Stundenlohn kritisiert. Das ist natürlich nicht von der Hand zu weisen. Wenn man ClixSense allerdings produktiv nutzt, in dem man beispielsweise klickt, während man auf der Couch chillt und Netflix guckt 🙂 dann ist es doch sehr effektiv. Weil man „tote“ Zeit produktiv nutzen kann und tatsächlich 60-120$/Monat (je nach Zeiteinsatz und Angebot auf der Plattform) verdienen kann. Für mich ist und bleibt ClixSense auch in 2016 mein Lieblingsanbieter zum Geld verdienen im Internet. Auch wenn ich mit anderen Anbieter viel mehr Geld verdiene. ClixSense überzeugt aufgrund der Langfristigkeit, der sehr transparenten Geschäftsgebaren und der Kommunikation des Admins (bzw. Supports). Alle Auszahlungen, auch größere Beträge, kommen stets pünktlich und zügig per PayPal(!) an.


Wenn Du Dich für ClixSense interessierst, dann solltest Du Dir meinen ➡ Erfahrungsbericht anschauen.

Ich hoffe, das auch 2016 die positive Entwicklung weiterhin anhält.


💡 Die Abkürzung in die Unabhängigkeit: Lerne als Einsteiger ohne Reichweite schnell Geld mit Social-Media zu verdienen

Lerne, wie Du mit System und Strategie ohne Startkapital und ohne eigene Webseite ein (Neben)Einkommen im Internet aufbauen kannst! Online Geld verdienen ist möglich – aber nur mit System.

Schau Dir JETZT dazu das Video* an:

… oder lies dir meinen ausführlichen Testbericht dazu durch:

🎁 Bonus: Ich kann die PV-Strategie mit bestem Gewissen empfehlen. Ich bin so überzeugt, dass ich das Wertvollste dafür hergebe – meine Zeit! Ich biete dir meine persönliche Unterstützung bei der Umsetzung an. Für mehr Infos dazu klicke hier.


Bei Links in diesem Angebot handelt es sich um sog. Affiliate-/Werbelinks. Für jeden Kauf oder jede Anmeldung über einen Affiliate-Link erhält der Webseitenbetreiber eine Provision. Für den Nutzer entstehen dabei KEINE zusätzlichen Kosten. Alle Gewinn-, Einkommens- oder Renditebeispiele, welche Sie auf dieser Webseite befinden, beruhen auf meinen ganz persönlichen, individuellen Erfahrungen, welche Sie nicht auf sich selbst übertragen können.  Mehr Infos. 

Dr. Johannes Christoph

3 Gedanken zu „ClixSense Verdienst im Dezember 2015 + Jahresrückblick“

  1. Heyhey, mein Sponsor. Habe es in meinem ersten vollen Monat (Dezember) auf etwas über 35€ an passiven Einnahmen gebracht! So wie der Jänner bis jetzt läuft sollte ich es diesmal schon auf über 60€ schaffen! Also gib‘ Stoff, ich bin dir auf den Fersen! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite (https://www.netzjob.eu) einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail sowie Kommentar und Zeitstempel Ihres Kommentars (Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert). Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.