Geld verdienen mit Mysurvey | Meine Erfahrungen

In diesem Testbericht möchte ich meine mysurvey Erfahrungen mit Dir teilen. Ich zeige Dir was Du von mysurvey erwarten kannst, was die Vor- aber auch die Nachteile sind und was man bei Marktforschung beachten muss. Die Essenz ist die Antwort auf die Frage, ob mysurvey seriös ist – oder nicht!?

Die Meinung über bezahlte Online-Umfragen als Nebenverdienst ist in der Internetgemeinde sehr gespalten. Für mich war es einer der ersten Berührungspunkte mit dem Thema Geld verdienen im Internet überhaupt. Während meines Studiums habe ich nach einer smarten und flexiblen Möglichkeit gesucht mir nebenbei etwas dazuzuverdienen. Umfragen sind eine der wenigen Dinge, die dann für mich funktioniert haben und die ich regelmäßig genutzt habe. Ich denke, dass diese Möglichkeit für viele Menschen interessant ist.

Wenn Du bereits Erfahrungen mit mysurvey gesammelt hast, würde ich mich über Feedback, Ergänzungen und Tipps sehr freuen – das hilft allen weiter!

mysurvey-erfahrungen-umfragen

Meine mysurvey Erfahrungen

hier bei mysurvey kostenlos registrieren*


Testbericht: So kannst Du mit mysurvey online etwas dazuverdienen

Wo kommt das Geld her?

Große Firmen haben ein wirtschaftlichen Interesse Marktforschung zu betreiben. So erhalten sie Feedback auf ihre Produkte und Dienstleistungen und lernen ihre Zielgruppen besser kennen. Plattformen wie mysurvey vermitteln dabei zwischen Dir und den Firmen und geben die Daten anonymisiert weiter. Du kannst vom wirtschaftlichen Interesse der Firmen und Marken profitieren, in dem Du selbst aktiv an Marktforschungs-Kampagnen teilnimmst, denn sie bezahlen Dich dafür.

💡 hier ein Infovideo zur mysurvey – so einfach kannst Du Geld verdienen:

So kannst Du Geld verdienen

Um Geld bei mysurvey zu verdienen, kannst Du:

  • Dich kostenlos registrieren*
  • Dein Profil ausfüllen
  • an Umfragen teilnehmen
  • Prämien erhalten oder das Geld auf das Bankkonto auszahlen

Das ist super einfach. Die Benutzerführung ist sehr intuitiv und übersichtlich. Ein cooles Alleinstellungsmerkmal ist die eigene App, sodass Du die Funktionen auch einfacher mobil nutzen kannst. So kannst Du es clever und effektiv in deinen Alltag integrieren, im dem Du z.B. Wartezeiten nutzt um etwas Geld nebenbei zu verdienen

mysurvey-erfahrungen

Meine mysurvey Erfahrungen | Bildquelle Screenshot: de.mysurvey.com


Ist mysurvey seriös? Datenschutz und Auszahlung

Die Seriosität  eines Dienstleisters für Marktforschung steht auf zwei Säulen. Der Zuverlässigkeit bei den Auszahlungen und natürlich dem Datenschutz. Mysurvey ist ein sehr etablierter Anbieter, in meiner Wahrnehmung ist er sowas wie der Brachenführer.

Mysurvey nimmt es mit dem Datenschutz sehr ernst, denn er ist Mitglied bei ESOMAR ( Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung e.V.). Die Gesellschaft verpflichtet ihre teilnehmenden Mitglieder per Verhaltenskodexes, dass sie sämtliche Forschungsdaten nur anonymisiert weitergeben dürfen.

Die Auszahlungen erfolgen in Form von Prämien (Gutscheine). Alternativ kannst Du Geld auch als Spende freigeben. Ich habe hier in all den Jahren nur gute Erfahrungen gemacht und mein Geld bisher immer pünktlich erhalten.


Meine Meinung zu mysurvey: Vorteile und Nachteile

Hier fasse ich nochmal die Vor- und Nachteile in einer Übersicht zusammen:

Vorteile

  • Sehr etabliert: schon eine sehr lange Zeit am Markt
  • Hat eine eigene App, das ermöglich eine effektive mobile Nutzung
  • Solides Umfragen-Angebot

Nachteile

  • keine Bankauszahlung

So nutze ich mysurvey… und so kannst Du mehr herausholen

Wenn Du regelmäßig und langfristig etwas Geld mit bezahlten Online-Umfragen verdienen möchtest, dann sind zwei Aspekte entscheidend. Das Umfrageangebot und die Vergütung pro Umfrage. Das zweite, also die einzelne Vergütung kannst Du nicht beeinflussen. Das Angebot aber schon. Ich habe in meiner aktiven Zeit etwa ein Dutzend Anbieter gleichzeitig genutzt. So habe ich ein regelmäßiges Angebot an (unverbindlichen) Aufgaben sichergestellt und konnte mir Phasenweise einfach die lukrativsten Umfrage-Angebote heraussuchen.

Wichtig ist, dass man bezahlte Umfragen clever nutzt. Wenn man sich den effektiven Stundenlohn ausrechnet, ist dieser meist unterirdisch, doch so darf man das nicht sehen. Denn wenn man es clever anstellt, dann integriert man das in seinen Alltag und nutzt „tote Zeit“ (z.B. Fahr- und Wartezeiten) oder macht es Abends nebenbei beim TV schauen auf Couch. So investiert man so gut wie keine zusätzliche Zeit darin und dann passt meiner Ansicht nach die Bezahlung auch wieder.

Natülich sollte man eine realistische Erwartungshaltung haben – reich wird man damit unter Garantie nicht. Aber als Einstieg oder direkten und unkomplizierten Nebenverdienst im Internet sind mysurvey und die ganzen anderen Anbieter sehr brauchbar (meine Meinung). Was meinst Du?


Mein Fazit zu mysurvey

Für mich gehört mysurvey auf jeden Fall in das Portfolie für die Anbieter bezahlter Umfragen. Die App ist ein herausragender Pluspunkt für den etablierten und großen Anbieter. Ich habe mit mysurvey bisher nur gute Erfahrungen gemacht und kann die Plattform empfehlen.


💡 mysurvey Alternativen und Ergänzungen

die besten Anbieter für Online-Umfragen

 



Johannes

Johannes

Hi, ich bin Johannes. Ich bin nebenberuflich selbstständiger Webmaster, Investor und Betreiber dieses Blogs. Auf meinem Blog findest Du alles rund um das Thema unkonventionell aber seriös Geld verdienen/sparen/investieren im Internet. Eine Inspirationsquelle für Deine finanzielle Freiheit.

Abonniere meinen ➡ kostenlosen Newsletter (klick), um keinen Artikel mehr zu verpassen und Tipps und Informationen zu den Themen Geld sparen/verdienen/investieren zu erhalten.

Für einen Blick hinter die "Kulissen" und ein paar privatere Einblicke besuche mich auf Instagram.
Johannes

Letzte Artikel von Johannes (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.