[Buchreview] Steuern steuern – Mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand

23 Dez
steuern-steuern-review

Meine Meinung zum Buch „Steuern steuern – Mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand“ von Johann C. Köber

Liebe Leserin, lieber Leser, nach längerer Pause ist es mal wieder Zeit für ein Buchreview. Ich habe das Buch “Steuern steuern – Mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand“ von Johann C. Köber gelesen und möchte euch von meinen Erfahrungen bzw. meiner Meinung berichten.

Hätte mir vor drei Jahren jemand gesagt, dass ich einmal ein Buch über Steuern freiwillig lesen werde, dann hätte ich das nicht für möglich gehalten. Doch so schnell können sich die Zeiten ändern. Auf eine Empfehlungen habe ich mir das Buch gekauft und mit Begeisterung und Interesse gelesen.

Vorweg ein paar Worte dazu warum das Buch sehr gut zu meinem Blog hier passt. Als ich vor ein paar Jahren den Entschluss gefasst habe die finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen, habe ich sehr schnell verstanden, dass dies mir nur mit einer unternehmerischen Tätigkeit gelingen wird. Ein im ersten Blick negativer Aspekt der Selbstständigkeit ist, dass man sich mit der Buchhaltung und den Steuern selbst auseinandersetzen muss. Ich habe es in der Anfangszeit stets als reine Belastung empfunden, bis ich erkannt habe, dass mit der Verantwortung gleichzeitig auch Gestaltungsspielräumw und damit  auch Potenziale einhergehen. Und genau darum geht es auch in diesem Buch, der Autor zeigt auf wie man durch steuerliche Optimierung langfristig Vermögen aufbauen kann.

Wie für meine Buchvorstellungen üblich, beginne ich mit der Bewertung. Ich gebe dem Buch eine glatte 1 (nach dem Schulnotenprinzip).

Wie ich zu dieser guten Bewertung komme und ob das Buch auch etwas für Dich ist erfährst Du im folgenden Bericht.


💡 Mein Tipp | 482,72 € am Tag mit Internet verdienen…

netzjob passives einkommen systemMein Kollege René hat einen Trick entdeckt, mit dem er 482,72 € am Tag im Internet verdient. Geld verdienen im Internet ist möglich - aber nur mit System!

➡ Sieh dir jetzt das kostenlose Video* mit Renés Trick an. | Mein Erfahrungsbericht


Mit der richtigen Steuerstrategie zur finanziellen Freiheit?

Im Klappentext des Buches heißt es:

„viele Menschen haben kaum Geld übrig, dass sie beiseite legen können. Neben Mieter, Kreditraten oder Konsumausgaben schlagen vor allem Steuern und Abgaben zu Buche. Was Vater Staat von uns fordert, bildet in den meisten Haushalten sogar den größten Ausgabenposten. Wer ein Vermögen aufbauen will, muss dieser Logik entfliehen, und genau darauf zielen die Strategien in diesem Buch ab. Sie gestatten es selbst Durchschnittsverdiener, durch eine Verminderung der Steuer- und Abgabenlast Werte zu schaffen.

Doch helfen die im Buch vorgestellten Strategien längst nicht nur dabei, Steuern zu sparen. Es geht vielmehr um finanzielle Unabhängigkeit und die Wege dorthin.“

Und genau das ist in dem Buch absolut Programm. Der Autor, der selbst ein Steuerbüro betreibt neben dieser Tätigkeit auch Lehrgänge und Workshops zu Steuer-und Finanzthemen durchführt, beschreibt mithilfe der sogenannten „Drei-Säulen-Strategie“ wie man seine persönliche Steuerlast nachhaltig senken kann.

Das Buch ist in insgesamt drei Teile gegliedert.

  • Teil 1: Warum Sie noch nicht reich sind
  • Teil 2: Wie Sie reich werden
  • Teil 3: Wie Sie reich bleiben

Das Hauptaugenmerk legt der Autor auf die Struktur einer Kapitalgesellschaft, in diesem Fall der deutschen Unternehmensform der GmbH. Neben der steuerlichen Optimierung der eigentlichen unternehmerischen Tätigkeit beschreibt er auch welche weiteren Möglichkeiten des Vermögensaufbaus, zum Beispiel der Investitionen in Aktien oder Immobilien, man im Rahmen dieser Unternehmensform hat. Neben dem  Aufbau des Vermögens behandelt das dritte Kapitel auch die Absicherung des Vermögens und eine steuergünstige Vererbung. Das beliebte Thema der Stiftungen wird abschließend ebenfalls behandelt.

steuern steuern

Bildquelle: amazon.de


Erkenntnisse und Inspiration: Was habe ich daraus mitgenommen, was hat mir besonders gut gefallen?

Mir hat besonders gefallen, dass das Buch sehr schnell sehr konkret wird und sich nicht allzu lang mit Grundlagen oder ähnlichen Geplänkel aufhällt. Markiert habe ich mir insbesondere die vielen Praxis-und Rechenbeispiel. Besonders in Erinnerung geblieben sind wie die Beispiele mit dem Vorteil der langjährigen Steuerstundung sowie der Vergleich zwischen Nettoverdienst eines Angestellten und eines Selbstständigen.

Im Teil zwei des Buches, dem Hauptteil, beschreibt Köber seine „Drei-Säulen Strategie“ bestehend aus eigenen Lohnzahlungen Rückstellung und dem Gewinn der Kapitalgesellschaft.

steuern-steuern-johann-koeber

Einblick ins Buch…

 

Beim Lesen ist mir klar geworden, dass es beim Vermögensaufbau neben dem Geld sparen (Sparquote), dem Geld verdienen und dem langfristig Investieren auch auf den formalen und steuerlichen Grundbau ankommt. Auch ist mir klar geworden, dass auch wenn die steuerliche Situation in anderen Ländern „besser“ ist als in Deutschland, man dennoch erhebliche Gestaltung-/Optimierungsmöglichkeiten hat.

Ich habe mich schlussendlich erkannt, dass die Gründung einer Kapitalgesellschaft (ab einem Gewinn von 40.000 €) der nächste logische und für meine Ziele (das Erreichen der finanziellen Unabhängigkeit) passende Schritt ist.

Das Buch „Steuern steuern -mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand“ gibt dabei einen sehr umfassenden Überblick und wird, insbesondere im letzten Drittel des Buches, sehr konkret. Das Thema wird nicht nur oberflächlich behandelt, sondern man steigt (zumindest für einen Einsteiger in diesem Gebiet) sehr tief in die Materie ein. Dennoch ist klar, dass dieses Buch keine individuelle Steuerberatung ersetzt.

Meine weiteren Gedanken:

Das Thema Steuern und insbesondere alle daran anknüpfenden Aspekte, wie die Unternehmensform, die mögliche Teilhaber- bzw. Gesellschafterstruktur und Lokation des Unternehmens gehören ebenso in den Verantwortungs- und Aufgebenbereich eines Unternehmers, neben dem eigentlichen Tagesgeschäft.

Ich habe das Thema Steuern in der Anfangszeit kaum beachtet und in den ersten zwei Jahren meine Steuererklärung stets komplett selbst erledigt. Das hat auch sehr gut funktioniert. Die Einnahmen und der Aufwand waren absolut überschaubar. Sobald das Geschäft aber angelaufen ist, habe ich sehr schnell erkannt, dass es sinnvoll und notwendig ist, diese Aufgabe abzugeben. Ich betrachte eine Steuerberatung als Outsourcing, ich gebe eine Aufgabe ab, die jemand anderes besser erledigen kann als ich. Das gibt mir zudem die Möglichkeit, weitere Projekte im Kerngeschäft anzugehen. Dieser Vorteil im Zeitmanagement ist insbesondere für nebenberufliche Selbstständige sehr wichtig. Hier ist jede Minute noch kostbarer, denn man zweigt sie ja direkt von der Freizeit ab.

Aus dem Buch „Steuern steuern – Mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand“  habe ich als konkrete Umsetzung für mich mitgenommen, dass ich ab einem Gewinn von 40.000€ im Jahr ernsthaft darüber nachdenken werde mein Unternehmen in eine GmbH umzuwandeln. Sehr interessant finde ich auch die Option, eine weitere GmbH als Holding und Inhaber der geschäftsführenden GmbH zu gründen, um mögliche Verkäufe und den geplanten Aufbaue weiterer Geschäftsmodelle voranzutreiben.



💡 Funktioniert das wirklich? Umstrittenes Video aufgetaucht!

geld-verdienenMein Kollege René hat einen Trick entdeckt, mit dem er online 482,72 € am Tag verdient. Geld verdienen im Internet ist möglich – (aber nur) mit System! 

Sieh Dir jetzt das kostenlose Video mit Renés Trick an* | mein Testbericht


Kritik am Buch?

Inhaltlich und strukturell kann ich nichts kritisieren. Einzig der Preis ist mit knapp 50 € nicht ganz günstig. Das Buch „Steuern steuern -mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand“ von Johann C. Köber hat die bisher beste Bewertung von mir erhalten und das völlig zu Recht. Für mich gibt hier nichts zu meckern.


Für wen ist das Buch geeignet?

Meiner Meinung nach ist das Buch für alle Selbständigen und Unternehmer*innen gedacht und absolut zu empfehlen. Ebenso interessant ist es für Privatinvestoren, die ein gutes sechsstelliges Vermögen verwalten oder bereits über einen stattlichen Besitz an Immobilien zur Kapitalanlage verfügen. Für Angestellte ist das Buch nur bedingt zu empfehlen. Die Idee ist hier, dass man zumindest mit dem Gedanken spielt bzw. es sich grundsätzlich vorstellen kann, die Tätigkeit auch auf selbstständiger oder unternehmerischer Basis auszuführen. Ist dies nicht Fall, so kann man mit dem Buch wenig anfangen.

Steuern steuern: Mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand
  • Johann C. Köber
  • Herausgeber: FinanzBuch Verlag
  • Auflage Nr. 4 (13.07.2015)
  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten

Letzte Aktualisierung am 20.11.2018 / Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Zusammenfassung

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich froh bin dieses Buch gelesen zu haben. Auch wenn ich das Gelernte nicht direkt umsetzen kann und werde, so hat es mir doch deutlich gemacht, dass eine smarte Steuerstrategie das Erreichen der eigenen finanziellen Freiheit (mindestens) unterstützen/beschleunigen kann. Auch wenn das Thema Steuern im Allgemeinen weiterhin nicht mein Lieblingsthema ist, so habe ich doch erkannt welche Potenziale es hier zu heben gilt. Zudem hat es mich mal wieder darin bestärkt, dass mein eingeschlagener Weg (mit einer unternehmerischen Tätigkeit den Weg zur finanziellen Unabhängigkeit zu bestreiten) richtig ist. Was kann man mehr von einem Buch erwarten?

Hast du das Buch bereits gelesen, wie ist deine Meinung? Kannst du weitere Bücher in diesem Zusammenhang (Steueroptimierung) empfehlen?




[Buchreview] Steuern steuern – Mit der richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand
4.6 (91.11%) 9 votes
Johannes

Johannes

Hi, ich bin Johannes. Ich bin nebenberuflich selbstständiger Webmaster, Investor und Betreiber dieses Blogs. Auf meinem Blog findest Du alles rund um das Thema unkonventionell aber seriös Geld verdienen / Geld sparen / Geld vermehren im Internet. Eine Inspirationsquelle für Deine finanzielle Freiheit.

Abonniere meinen ➡ kostenlosen Newsletter (klick), um keinen Artikel mehr zu verpassen und Tipps und Informationen zu den Themen Geld sparen/verdienen/investieren zu erhalten.

Für einen Blick hinter die "Kulissen" und ein paar privatere Einblicke besuche mich auf Instagram.

Ergänzend zu meinen Blog betreibe ich auch einen YouTube-Kanal. Ich würde mich freuen, wenn Du meinen Kanal abonnierst.
Johannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Pflichtfelder

*

* Zustimmung zur Datenspeicherung nach DSGVO