Meine ClixSense Einnahmen Juli + August 2016

14 Sep

Liebe Leserinnen und liebe Leser, es dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben. Ich bin ein großer Freund der Plattform ClixSense. ClixSense ist die erste Möglichkeit zum Geld verdienen im Internet, die ich jemals ausprobiert habe, das war im Dezember 2011. Lange Zeit habe ich wenig für meinen Erfolg gemacht, aber irgendwann habe ich das volle Potential erkannt und bin heute, im Sommer 2016, immer noch begeistert. ClixSense macht in meinen Augen alles richtig im RevSharem-Markt und ist für mich auch das einzige Programm, welches dieses Namen überhaupt verdient. Denn hier wird nur das ausgezahlt, was eingenommen wird – da die Plattform für die Nutzer komplett kostenlos ist, kommt das Geld also nicht von den Nutzern, sondern von den Werbetreibenden – so einfach – so seriös!. Okay, genug der Vorrede kommen wir zu den Einnahmen:

Juli 2016

Der Juli 2016 war ein sehr solider Monat, meine Referrals war sehr aktiv und haben mir ein passives Einkommen von immerhin 153,75$ beschert. Wenn man sich überlegt, dass ich mit meiner Premium-Lizenz etwa 10% der Einnahmen meiner Referrals bekommen (als Provision, das wird meinen Referrals natürlich NICHT abgezogen) so kann man sagen, dass diese selbst also (ca.) 1.530$ verdient haben. Ungefähr 50 täglich aktive Referrals habe ich, d.h. meine Referrals haben im Durchschnitt 30,6$ im Juli verdient. Wenn man jetzt bedenkt, dass einige von meinen Referrals nur ein bisschen klicken und nicht aktiv die Umfragen und Tasks bearbeiten, so sieht man, dass man mit ClixSense tatsächlich auch aktiv relativ ordentliches Geld verdient haben. Es gibt Referrals in meinem Team, die verdienen mehr als ich, weil sie sehr aktiv sind!

Quelle: ClixSense-Account

Quelle: ClixSense-Account


August 2016

Im August sind meine passiven Einnahmen sehr start zurückgegangen, was ich vor allem dem zeitweise sehr sehr schönen Wetter und der Urlaubzeit zurechne. Insgesamt sind aber immerhin auch 118,70$ zusammengekommen. Natürlich bin ich auch damit sehr zufrieden, denn diese Einnahmen sind zu 99,99% passiv 🙂

clixsense-verdienst-august-2016

Quelle: ClixSense-Account


Ich finde es einfach immer wieder wunderbar, wie lange und wie zuverlässig ClixSense schon funktioniert. Gerade wenn man sich die vielen neureren Programme (RevShare-Plattformen) ähnlicher Art anschaut, merkt man, wie solide das Geschäftsmodell aufgebaut ist. Mir ist es eigentlich unbegreiflich, warum die Leute sich immer wieder verarschen lassen und dem schnellen Taler hinterherrennen, anstatt sich das solideste Unternehmen in diesem Segment herauszusuchen und dort selbst aktiv zu werden!?

Was meint Ihr, woran liegt das?

Wenn Du Dich für ClixSense interessiert, dann solltest vorher unbedingt meinen ausführlichen Erfahrungsbericht lesen.

So funktioniert die:

5-Tage MEHR-EINKOMMEN-CHALLENGE:

  • Du erhältst zu Beginn 5 E-Mails, die dich Schritt-für-Schritt durch den Online-Geld-verdienen-Dschungel leiten.
  • Jede E-Mail beinhaltet ausführliche Tipps und Listen sowie wertvolles Know-How zum Thema Online-Geld verdienen aus 5 Jahren eigener Erfahrungen
  • Versprochen: Nach meiner MEHR-EINKOMMEN-CHALLENGE!  wirst Du wissen, welche Möglichkeiten Du hast und wie Du direkt starten kannst!

Jetzt E-Mail eintragen und starten!


Um den Newsletter versenden zu können speichern und verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie sich vom Newsletter durch Klicken auf den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters abmelden. Jeder Newsletter enthält die E-Mail-Adresse, sodass eine separate Auskunftsmöglichkeit nicht notwendig und nicht vorgesehen ist. Ihre Daten werden für keinen anderen Zweck als die Versendung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Durch den Klick auf den Link ("Anmelden") willigen Sie in diese Speicherung ein. Dies stellt gemäß Art 6 Abs 1 lit a) EU-Verordnung 2016/679 (DSGVO, Datenschutz-Grundverordnung) die Rechtsgrundlage für die Speicherung dar.

Johannes

2 thoughts on “Meine ClixSense Einnahmen Juli + August 2016

  1. Ich denke, es liegt an der mangelnden Erfahrung und den Dollarzeichen in den Augen, die man bekommt wenn ich mir so manche Werbung anschaue.

    Ich gehörte schließlich auch mal dazu ^^
    Aber dank deiner Artikel und aufgrund meines eigenen Verlaufs bei Clixsense, konnte ich mittlerweile auch das Potential entdecken.

    Da das alles erst vor kurzem passiert ist, befinde ich mich mit meinen Einnahmen sozusagen noch am Anfang.

    Bin aber gespannt wie sich das bei mir weiter entwickeln wird und gratuliere dir zu deinem bisher erreichten Einnahmen. 🙂

    • Hallo Michael,
      danke für dein Kommentar. Ja klar, bei mir war das auch mal so. Zum Anfang habe ich das Potential des passiven Einkommens auch noch nicht gesehen – in der Zeit habe ich dennoch ClixSense aktiv genutzt und so mein erste Geld im Internet verdient.
      Ich wünsche Dir viel Erfolg für Dein Einkommen mit ClixSense.
      Beste Grüße
      Johannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite (https://www.netzjob.eu) einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail sowie Kommentar und Zeitstempel Ihres Kommentars (Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert). Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.