6 YouTube-Kanäle zum Thema finanzielle Freiheit

27 Okt

Youtube Kanal Finanzielle FreiheitLiebe Leser*innen – in diesem Artikel möchte ich euch meine Lieblings-YouTube-Kanäle (in deutscher Sprache!) vorstellen, die sich mit dem weit gefassten Thema aber meinem Lieblingsthema 🙂 „finanzielle Freiheit“ beschäftigen bzw. aus denen ich auf meinem Weg zur meiner persönlichen finanziellen Freiheit sehr viel Inspiration und Wissen mitnehme. Alle Kanäle besuche ich regelmäßig, ich schaue i.d.R. nicht jedes Video. Aber ich finde dort oft Videos, die mich interessieren, motivieren und/oder aus denen ich größere und kleinere Aspekte mitgenommen habe. Diesen Artikel wollte ich schon eine ganze Weile schreiben, nun freue ich mehr sehr, dass ich dafür Zeit gefunden habe.

Zur Reihenfolge

Die Reihenfolge ist keine persönliche Bestenliste, sondern einfach nach Anzahl der Abonnenten (von klein nach groß) sortiert.weiterlesen

So verdienst Du im Netz Geld mit Texten

9 Jul

mit texten im internet geld verdienenDu bist auf der Suche nach einem Weg, Geld von zu Hause zu verdienen? Du willst keine Mietkosten für ein Büro ausgeben? Keinen Arbeitsweg haben? Dann lass besser die Finger von Angeboten wie „Kulis zusammenbauen“ und „Pakete annehmen“. Seriöser ist das Schreiben von Texten im Internet. Hier gibt es zahlreiche und unterschiedliche Möglichkeiten. Die einfachste Variante sind Plattformen, die direkt Textaufträge vergeben. Dort meldest Du Dich einmal an und schon kann es mit dem Geld verdienen losgehen. Doch sind Content-Börsen wie „content.de“ und „textbroker“ wirklich eine gute Möglichkeit, sich ein kleines Einkommen aufzubauen? Lies weiter, um zu erfahren, wie viel Geld Deine Texte hier bringen.weiterlesen

Richtig bloggen: Meine Tipps für SEO Texte

18 Jun

richtig bloggen mit seo textenIch freue mich riesig, dass ich diesen Artikel jetzt schreiben und veröffentlichen kann. Hier steckt jetzt alles darin, was ich bisher über SEO Texte gelernt habe und welche Erfahrungen ich nun seit (fast) zwei Jahren bloggen gesammelt habe – alle meine Seo Tipps und Tricks. Ich möchte gerne meine Erfahrungen beim Trafficaufbau mit Dir teilen. Eigentlich war es als Artikelserie geplant, nun habe ich mich doch dazu entschlossen diesen Artikel in einem Stück zu veröffentlichen. Willst Du richtig bloggen? – vielleicht ist das hier dein Startschuss

Dieses Inhaltsverzeichnis ist sehr wichtig, denn dieser Beitrag ist doch recht lang geworden. So behält man den Überblick und dann auch besser damit arbeiten.weiterlesen

Bloggen ist keine harte Arbeit!

22 Mai

bloggen-ist-keine-harte-arbeitRichtig gelesen, das Bloggen ist keine harte Arbeit! Mit Ausrufe- und nicht mit Fragezeichen! Dieser Artikel ist mehr als überfällig. Ich habe die Idee und vor allem die Aussage, die darin steckt, sehr lang mit mir herumgetragen. (Für mich ist) das Bloggen keine harte Arbeit! Punkt!

Ich weiß, dass dies einigen Blogger-Kollegen und Kolleginnen sauer aufstoßen wird. Denn Einige sind doch sehr bemüht das Bild des vielleicht „hippen“ aber doch sehr harten und stressigen Bloggerlebens aufrechtzuerhalten.

Im folgenden Artikel möchte ich Dir an meinem persönlichen Beispiel aufzeigen, warum ich der Meinung bin, dass Bloggen keine harte Arbeit ist.


Warum dieser Blogartikel … diese Aussage?

weiterlesen

Meine Blogstatistik im April 2016 (+ 85.000 Seitenaufrufe)

13 Mai
© Rawpixel.com - Fotolia.com

© Rawpixel.com – Fotolia.com

Ich habe mir vorgenommen diesmal meine Blogstatistik pünktlich zu veröffentlichen und ich habe es geschafft 🙂 Wie bereits im letzten Bericht angekündigt, plane ich derzeit eine umfangreiche Artikelserie zum Trafficaufbau für Blogger*innen. Mein Plan ist es, den ersten Artikel Ende Juni zu veröffentlichen.

In diesem Bericht wird es um die nackten Zahlen gehen, aber einen kleinen Contentpart habe ich auch mit eingebaut. Ich denke den ein oder anderen wird das interessieren. Bitte verlinkt doch auch eure Blogstatistik in den Kommentaren, da können wir uns austauschen und man erhält einen spannenden Einblick in die Zahlen von anderen Webseiten.weiterlesen

SpaceContent | meine Erfahrungen als Blogger

27 Mrz

In diesem Artikel möchte ich Dir von meinen Erfahrungen mit Spacecontent dem Markplatz für Online-Werbung berichten. Ich bin auf einem anderen Blog, über eine Anzeige, darauf Aufmerksam geworden. Wie der Zufall so will, war ich eh gerade (indirekt) auf der Suche nach einer weiteren Möglichkeit mit Werbung meinen Blog zu monetarisieren.

💡 Hinweis: die Plattform befindet sich derzeit noch in der Beta-Phase. Änderungen werden also noch vorgenommen bzw.werden folgen. Die Daten sind also auch noch nicht repräsentativ.

Ich habe mich selbst erst vor ein paar Tagen angemeldet und teste jetzt hier also „live“ die Plattform. In Updates (am Endes des Artikels) werde ich über die wichtigsten Ereignisse (Buchungen, Auszahlungen, etc..) berichten.weiterlesen

So geht’s: Webseite in der mobilen Ansicht testen

17 Jan

In diesem Artikel möchte ich Dir zeigen, wie Du ganz einfach die mobile Ansicht Deiner Webseite testen kannst. Das ist vor allem wegen der vielen unterschiedlichen Bildschirmformate sehr interessant, denn i.d.R. kann man seine Seite ja nur mit dem eigenen Smartphone bzw. Tablet testen. In meinem Fall ist es sogar so, dass ich aktuell gar kein eigenes Smartphone besitze, daher ist das testen der mobilen Version meiner Webseite von einem Desktop-PC sehr wichtig.

Es gibt mittlerweile sehr viele Seiten, die diesen Service anbieten. Zwei davon, die ich selbst nutze, möchte ich hier kurz vorstellen.

Zu diesem Artikel, habe ich das folgende Video erstellt.weiterlesen

5 Tipps für den perfekten Blogstart

27 Dez

Die Frage, wie wohl der perfekte Blogstart oder Bloglaunch aussieht, hat mich in den letzten Wochen viel beschäftigt. Einmal, weil ich selbst einige neue Projekte plane aber vor allem weil ich in der letzten Zeit einige sehr professionell aufgezogene Blogstarts beobachtet und mitverfolgt habe. Daraus habe ich 4 gute Tipps für einen (fast) perfekten Blogstart herausgearbeitet. Diese werde ich selbst bei meinen nächsten Projekten umsetzen.


Das Video zum Artikel gibt es hier:


Was sind die Probleme eines nicht perfekten Starts?

Bevor ich aber mit den Tipps beginnen möchte, sollte man sich einmal klar machen, was überhaupt die Probleme eines Bloglaunchs sind, also warum ein guter Blogstart wichtig ist.weiterlesen