[Video] So sieht der Alltag im Online-Marketing aus! | Teil 6/7 [Interview mit Roland Hamm]

Liebe Leserin, lieber Leser, das hier ist der Teil 6/7 der Interviewserie mit Roland Hamm. In diesem Video berichtet Roland von seinem Alltag im Online-Marketing. Ich konfrontiere Ihn mit der Außenansicht und er berichtet von der Innenansicht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich denke, dass auch hier wieder etwas inspirierendes für Dich dabei gewesen ist.

Wie siehst Du das? Denkst Du, dass in der Online-Marketing-Szene ein Authentizitätsproblem herrscht?

Beste Grüße
Johannes


💡 So geht’s: Bis zu 150€ am Tag OHNE Startkapital!

Lerne, wie Du mit System und Strategie ohne Startkapital und ohne eigene Webseite ein (Neben)Einkommen im Internet aufbauen kannst! Online Geld verdienen ist möglich – aber nur mit System.

Schau Dir JETZT dazu das Video* an:

… oder lies Dir meinen ausführlichen Bericht dazu durch: 🎁 Bonus: Ich unterstütze Dich bei der Umsetzung – kostenfrei!
Für mehr Infos klicke jetzt hier.


Bei Links in diesem Angebot handelt es sich um sog. Affiliate-/Werbelinks. Für jeden Kauf oder jede Anmeldung über einen Affiliate-Link erhält der Webseitenbetreiber eine Provision. Für den Nutzer entstehen dabei KEINE zusätzlichen Kosten.

Dr. Johannes Christoph

Ein Gedanke zu „[Video] So sieht der Alltag im Online-Marketing aus! | Teil 6/7 [Interview mit Roland Hamm]“

  1. Dieses Problem besteht weiterhin. Das ist mir aber mehr aufgefallen in Deutschland als in Italien. Als ich vor einiger Zeit dort war, ist der Umgang mit Online-Marketing ein anderer. Für sie ist das ein ganz normaler Job, während in Deutschland immer noch die Meinung vertreten wird, dass nur die „Präsenz“ der eigentlich wahre Job ist. auch unter Akademikern. Auch viele Arbeitgeber tun sich noch schwer Heimarbeit zu akzeptieren- so wie bei mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite (https://www.netzjob.eu) einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail sowie Kommentar und Zeitstempel Ihres Kommentars (Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert). Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.