Wie beginne ich im Network Marketing? (3 Schritte)

27 Apr

network marketing startenIn dem vierten Teil der (Gast)Artikelserie befassen wir uns heute mit dem Start in dein Network Marketing Geschäft. Nachdem wir schon die Unterschiede zum Schneeballsystem, die Provisionen und wo das Geld herkommt geklärt haben, geht es nun um die ersten 3 Schritte im Direktvertrieb. Diese sind unabhängig davon in welchem Network du arbeiten möchtest und was du dort vertreibst. Dein Sponsor wird dir diese Schritte nahelegen, damit du möglichst schnell ins Geld verdienen kommst.

Continue reading

9 Möglichkeiten Deine Steuerrückzahlung 2016 sinnvoll zu nutzen

24 Apr

steuerrückzahlung sinnvoll nutzenDas Erstellen der Steuererklärung gehört nun wirklich nicht zu meinen Lieblingsaufgaben. Als Angestellter hat man allerdings den Vorteil, dass man i.d.R. auch etwas erstattet bekommt. Selbstständige habe bei diesem Punkt leider das Nachsehen, aber dafür hat die Selbstständigkeit natürlich viele andere Vorteile, auch im Steuerrecht 😉 Man muss zwar für eine Steuererklärung eine Menge Zeit investieren, die darauf folgende Steuerrückzahlung ist da aber eine nette Entschädigung. Doch sollte man deshalb das Geld mit beiden Händen wieder ausgeben? Ich denke, es ist keine große Überraschung, wenn ich Dir sage, dass ich denke, dass man das nicht tun sollte. Ich finde es nicht so sinnvoll das Geld aus der Steuerrückzahlung für Shopping, Urlaube oder andere „Vergnügen“ auszugeben.weiterlesen

+1156€ Gewinn mit Sportwetten im März 2016 | Wettbilanz

19 Apr
spotwetten strategisch gewinnen

© yiorgosgr – Fotolia.com

So liebe Freundin bzw. lieber Freund der gepflegten Sportwette. Nach zwei etwas mittelmäßigen Monaten war die Varianz wieder auf meiner Seite. Ich konnte, wie Du schon am Titel ablesen kannst, einen satten Gewinn im letzten Monat verzeichnen. Dennoch war der Monat von schlechten Nachrichten an der Sportwettenfront bestimmt. Mein favorisierter Online-Buchmacher pinnacle sports hat leiden angekündigt, dass er seine Pforten für deutsche Wettteilnehmer bis zum 31.03.2016 schließt ( ➡ mehr Informationen). Somit blieb mir nicht anderes übrig, als mein Wettguthaben auszuzahlen und mir eine Alternative zu suchen. Dass diese Suche nicht einfach werden wird, habe ich mir gleich gedacht.weiterlesen

+ 146$ passives Einkommen im März 2016 [Clixsense Projekt]

17 Apr

Ich melde mich etwas verspätet mit dem Einnahmenbericht meines ClixSense-Projektes zurück. Im März konnte ich passiv über 146$ verdienen, das entspricht einem durchschnittlichen Tagesverdienst von 4,7$. Das sind Zahlen, die sich sehen lassen können, wie ich finde. 

clixsense verdienst

Quelle: Screenshot clixsense.com


Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden und möchte mich bei meinen fleißigen Referrals bedanken. Es ein super Gefühl zu wissen, dass ich nur Geld verdiene, weil meine Parter auch Geld verdienen. Ich bekomme (ca.) 10% der der Einnahmen als Provision, das heißt, dass meine aktiven Partner in der Summe fast 1500$ allein im März 2016 verdient habe, wie geil ist das denn 😉

Clixsense ist eine super Plattform für einen Online-Nebenverdienst.weiterlesen

+27.000€ / So viel Geld verdient Gronkh mit YouTube

27 Mrz

Im diesem Beitrag der Artikelserie über YouTube als Business möchte ich über den Kanal und die YouTube-Einnahmen von Gronkh berichten. Dieser Artikel beinhaltet keine Art von Missgunst (o.ä.), ganz im Gegenteil. Ich möchte mit meiner Artikelserie das enorme Businesspotential und die Erfolgsfaktoren von YouTube aufzeigen und beschreiben. Ich bin der Meinung, dass Videoplattformen wie YouTube die Zukunft gehören. Schon jetzt ist es die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Auf meinem Blog geht es darum, wie man Geld im Internet verdienen kann. Das Aufzeigen von erfolgreichen Businessmodellen als Inspiration für den eigenen Weg ist da ein wichtiger Aspekt, vor allem für Einsteiger.

Auf eine Vorstellung des Kanals „Gronkh“ kann ich in diesem Fall (glaube ich) verzichten.weiterlesen

SpaceContent | meine Erfahrungen als Blogger

27 Mrz

In diesem Artikel möchte ich Dir von meinen Erfahrungen mit Spacecontent dem Markplatz für Online-Werbung berichten. Ich bin auf einem anderen Blog, über eine Anzeige, darauf Aufmerksam geworden. Wie der Zufall so will, war ich eh gerade (indirekt) auf der Suche nach einer weiteren Möglichkeit mit Werbung meinen Blog zu monetarisieren.

💡 Hinweis: die Plattform befindet sich derzeit noch in der Beta-Phase. Änderungen werden also noch vorgenommen bzw.werden folgen. Die Daten sind also auch noch nicht repräsentativ.

Ich habe mich selbst erst vor ein paar Tagen angemeldet und teste jetzt hier also „live“ die Plattform. In Updates (am Endes des Artikels) werde ich über die wichtigsten Ereignisse (Buchungen, Auszahlungen, etc..) berichten.weiterlesen