Blogstatistik Januar 2016

16 Feb
🎁 Exklusiver Bonus: Ich unterstütze Dich kostenfrei bei der Umsetzung!
Für mehr Informationen klicke jetzt auf den Button.
© Rawpixel.com - Fotolia.com

© Rawpixel.com – Fotolia.com

Es ist wieder Zeit für die Blogstatistik. Im Januar konnte ich ein großes Besucherwachstum auf meinem Blog verzeichnen.

In diesem Artikel möchte ich Dir einen Einblick in die Entwicklung meiner Webseite, also einen Überblick über die Zugriffszahlen und beliebten Suchbegriffen geben.


Seitenaufrufe im Januar

Mit einer Steigerung der Besucherzahlen um fast 50% bin ich mehr als zufrieden. Insgesamt haben 19.109 Nutzer den Weg auf meine Seite gefunden und insgesamt 80.338 Seitenaufrufe generiert. Die Marke der 100.000 Seitenraufrufe im Monat ist nun (realistisch) vorstellbar, für mich. Das ist schon der absolute Wahnsinn. Ich bin im Juli 2014 mit dem Blog gestartet und hatte in den ersten 12 Monaten sehr große Probleme regelmäßige Besucherströme aufzubauen. In den letzten 4-5 Monaten sind dann die Trafficzahlen förmlich „explodiert“, so ist zu mindestens meine Wahrnehmung. Sehr viel Inspiration für ein erfolgreiches Bloggen habe ich aus dem Affenbuch gezogen, das kann ich jedem Webmaster empfehlen!

Natürlich können über meine Zahlen die großen Blogger nur müde lächeln, mich motivieren sie aber ungemein, weiter am Ball zu bleiben. Wobei ich generell kein Motivationsproblem beim Bloggen habe, sondern hauptsächlich ein Zeitproblem, ich arbeite in zwei Jobs neben dem Bloggen (oder eher andersherum 😉 )

Die Zahlen für den Januar sehen durchweg positiv aus. Einzig die Sitzungsdauer hat sich nicht verbessert.

Quelle: Screenshot google-analytics

Quelle: Screenshot google-analytics


Der beliebteste Blogbeitrag war mal wieder der Artikel über die YouTube-Einnahmen von BibisBeautyPalace. Die erfolgreichste Seite ist auch ein alter Bekannter, der Artikel über Clickworker.

Ehrlich gesagt habe ich keine Erklärung für den erhöhten Traffic im Januar auf meiner Seite, vielleicht liegt es an der hohen Motivation vieler Menschen ein neues Projekt (Business, Einkommen,…) im neuen Jahr zu starten. Der Januar ist allerdings generell ein trafficstarker Monat, wie ich schon bei vielen erfolgreichen Blogger*innen lesen durfte.


Suchanfragen im Januar

Fast 80% des Traffics kam auch im Januar wieder wie über Google. Dabei waren die beliebtesten Suchbegriffe „clickworker“ und „inscope21“ (ein erfolgreicher YouTuber). Die große Abhängigkeit von Google macht mir weiterhin etwas Sorgen, meine Bemühungen in dieser Richtung tragen allerdings noch keine Früchte. Hier muss ich mich mittelfristig mehr engagieren. Zumal gerade ein neues Google-Update in der Pipeline ist. Es kann also sehr gut sein, dass meine Trafficzahlen bald ganz anders aussehen werden, ob sehr viel besser oder auch schlechter!? – das wird Google entscheiden. Diese Abhängigkeit ist kein Fundament für ein langfristig ausgelegtes Business.

Quelle: Screenshot google webmaster tools

Quelle: Screenshot google webmaster tools


Wie war Dein Blogmonat Januar und was denkst Du über das Google-Update? Schreib es in die Kommentare.


So geht's: Geld verdienen OHNE Startkapital

💡 So geht’s: Bis zu 150€ am Tag OHNE Startkapital!

Lerne, wie Du mit System und Strategie ohne Startkapital und ohne eigene Webseite ein (Neben)Einkommen im Internet aufbauen kannst! Online Geld verdienen ist möglich – aber nur mit System*.

Schau Dir JETZT dazu das Video an:

video-geldmaschine … oder lies Dir meinen ausführlichen Bericht dazu durch:

🎁 Bonus: Ich unterstütze Dich bei der Umsetzung – kostenfrei!
Für mehr Infos klicke jetzt auf den Button.

Johannes

4 thoughts on “Blogstatistik Januar 2016

  1. Finde ich gut, dass du uns über die Entwicklung deiner Traffic-Zahlen auf dem laufenden hälst.
    Ich drück dir die Daumen für deine 100k Besucher pro Monat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite (https://www.netzjob.eu) einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail sowie Kommentar und Zeitstempel Ihres Kommentars (Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert). Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.